Einsatzfahrzeug: Florian Lübeck 01/32-03 (a.D.)

Florian Lübeck 01/32-03
Florian Lübeck 01/32-03
  • Florian Lübeck 01/32-03

Einsatzfahrzeug-ID: V26204 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Lübeck 01/32-03 (a.D.) Kennzeichen HL-2032
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Schleswig-HolsteinLübeck (HL)
Wache BF Lübeck FuRW 1 (FW) Zuständige Leitstelle Leitstelle Lübeck (HL)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Drehleiter-Korb Hersteller Mercedes-Benz
Modell 1524 F Auf-/Ausbauhersteller Camiva
Baujahr 1995 Erstzulassung 1995
Indienststellung 1995 Außerdienststellung 2012
Beschreibung

Drehleiter DLK 23-12 der Berufsfeuerwehr Lübeck. Der Mercedes-Benz 1524F Automatic erhielt einen Leiterpark vom französischen Hersteller Camiva, der in Koorperation mit Ziegler arbeitet.

Diese DLK ist nach wie vor die einzige DL vom Typ Camiva in Schleswig-Holstein.

Die Drehleiter besitzt einen 4-teiligen Leiterpark mit 30m Steighöhe. Die Leiterbewegungen werden mittels Computer überwacht. Zur weiteren Ausstattung zählen Krankentragenhalterung, Wendestrahlrohr, Aggregat 5 KVA, 30m B-Schlauch, Armaturen, 2 Preßluftatmer und ein Sprungretter System Lorsbach.

Für diesen Leitertyp konnten sich die Maschinisten nicht richtig erwärmen, weil die Leiter oft nicht richtig vernünftig lief. Es gab im Leiterbetrieb öfters mal Ausfälle. Einige Maschinisten zogen sogar die MAN/Metz DLK 23-12, die zu diesem Zeitpunkt technische Reserve war, der Camiva Leiter vor. Die Drehleiter bekam den Beinamen „Schönwetterleiter“ verpasst.

Seit 2003 wird das Fahrzeug als technische Reserve auf Wache I vorgehalten.


Das Fahrzeug wurde Ende 2012 außer Dienst gestellt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage Bosch Drehspiegelkennleuchten
Wandel&Goltermann Elekrohorn
Besatzung 1/1 Leistung 176 kW / 239 PS / 236 hp
Hubraum (cm³) 5.958 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 14.000
Tags
Eingestellt am 01.05.2009 Hinzugefügt von firehunter330
Aufrufe 4753

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Lübeck (HL)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Lübeck (HL) ›