Einsatzfahrzeug: Florian Lübeck 01/32-01 (a.D.)

Florian Lübeck 01/32-01 (a.D.)
Florian Lübeck 01/32-01 (a.D.)
Scan vom Dia
  • Florian Lübeck 01/32-01 (a.D.)
  • Florian Lübeck 01/32-01 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V5939 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Lübeck 01/32-01 (a.D.) Kennzeichen HL-2038
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Schleswig-HolsteinLübeck (HL)
Wache BF Lübeck FuRW 1 (FW) Zuständige Leitstelle Leitstelle Lübeck (HL)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Drehleiter-Korb Hersteller MAN
Modell 13.192 H-DL Auf-/Ausbauhersteller Metz
Baujahr 1980 Erstzulassung 1980
Indienststellung 1980 Außerdienststellung 2000
Beschreibung

Drehleiter DLK 23-12 auf MAN 13.192 der Berufsfeuerwehr Lübeck. Von diesem seltenen Leitertyp der Firma Metz liefen zwei Fahrzeuge in Lübeck.

Die Drehleiter war ausgestattet mit einem vierteiligen hydraulisch aufrichtbarer Leiterpark mit einer Steighöhe von 30 m. Der Rettungskorb war für zwei Personen ausgelegt. Im Korb oder an der Leiterspitze konnte jeweils ein Wenderohr angebracht werden. Zur weiteren Ausstattung gehörten eine Krankentragenhalterung, Aggregat 5 kVA, Lichtsatz 2x 1000 Watt, Motorsäge, Rollgliss und 2 Atemschutzgeräte. Ende der 80er wurden beide Drehleitern mit Sprungpolstern ausgestattet.
Die HL-2038 wurde 1980 und das Schwesterfahrzeug HL-2008 1981 in Dienst gestellt.

Bild vom Schwesterfahrzeug:
http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/1822

Dienstzeit:
Wache I Fleischhauerstr. 1980-1982 teils schon als Zug DLK
Wache I Hansestr. 1982-1985 teils als Zug DLK
Wache I Bornhövedstr. 1985-1995 Zug DLK
Wache I Bornhövedstr. 1995-2000 Reserve DLK


Es sind meines Erachtens auch nur 6 oder 7 Leitern dieses Typ gebaut worden (wer mehr weiß, kann mich gern berichtigen). Die anderen Drehleitern liefen bei der Berliner Feuerwehr.

Die HL-2008 wurde 1999 ausgesondert und versieht 2007 noch ihren Dienst bei der FF Mori der Gemeinde Stockelsdorf.
Bild von der DLK bei der FF Mori:
http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/1127

Bild getauscht 06/08

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

Drehspiegelkennleuchten RKLE150
Unipex Elektrohorn

Besatzung 1/1 Leistung 142 kW / 193 PS / 190 hp
Hubraum (cm³) 9.511 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 13.000
Tags
Eingestellt am 10.06.2008 Hinzugefügt von firehunter330
Aufrufe 5700

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Lübeck (HL)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Lübeck (HL) ›