Einsatzfahrzeug: Florian Hamburg Neuengamme 1 (HH-2503) (a.D.)

Florian Hamburg Neuengamme 1 (HH-2503) (a.D.)
Florian Hamburg Neuengamme 1 (HH-2503) (a.D.)
  • Florian Hamburg Neuengamme 1 (HH-2503) (a.D.)
  • Florian Hamburg Neuengamme 1 (HH-2503) (a.D.)
  • Florian Hamburg Neuengamme 1 (HH-2503) (a.D.)
  • Florian Hamburg Neuengamme 1 (HH-2503) (a.D.)
  • Florian Hamburg Neuengamme 1 (HH-2503) (a.D.)
  • Florian Hamburg Neuengamme 1 (HH-2503) (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V80827 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Hamburg Neuengamme 1 (HH-2503) (a.D.) Kennzeichen HH-2503
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Hamburg
Wache FF Hamburg F 2953 Neuengamme Zuständige Leitstelle Leitstelle Hamburg (HH)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Faun
Modell F 24 DL/320 F Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 1962 Erstzulassung 1962
Indienststellung 1962 Außerdienststellung 1978
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug LF 8 der Freiwilligen Feuerwehr Neuengamme, F 2953.

Das Fahrzeug war ein Einzelstück in Hamburg und befindet sich heute im Besitz eines privaten Sammlers.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: FAUN F 24 DL/320 F „Eilfrachter“
  • Motorkennung: Klöckner-Humboldt-Deutz Typ F4 L 712
  • Motortyp: Luftgekühlter Reihen-4-Zylinder Dieselmotor
  • Motorleistung: 47 kW bei 2800 1/min
  • Hubraum: 3.400 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 88 km/h
  • zulässiges Gesamtgewicht: 5.280 kg
  • Länge: 5.550 mm
  • Breite: 2.300 mm
  • Höhe: 2.700 mm
  • Radstand: 3.200 mm

Aufbau: Magirus

Ausstattung u.a.:

  • Front-Feuerlöschkreiselpumpe Magirus FPV 8/8 (1.300 l/min bei 8 bar)
  • Tragkraftspritze TS 8/8 (800 l/min bei 8 bar)

Laufbahn:

  • 1962 bis 1978: FF Neuengamme
  • 1978 bis 1986: FF Poggensee (Kreis Stormarn)
  • 1986 bis 2008: Förderverein FF Rahlstedt
  • seit 2008: privater Sammler
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Rundumkennleuchten Bosch / Eisemann RKLE 130 H
  • Starktonhörner Bosch HO/FSA 12/16
  • Druckkammerlautsprecher unbekannten Typs
  • Alarmklingel
Besatzung 1/8 Leistung 47 kW / 64 PS / 63 hp
Hubraum (cm³) 3.400 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 7.490
Tags
k.A.
Eingestellt am 02.12.2010 Hinzugefügt von "Ecki"
Aufrufe 14621

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Hamburg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Hamburg ›