Einsatzfahrzeug: Florian Stormarn 20/46-01

Florian Stormarn 20/46-01
Florian Stormarn 20/46-01

Einsatzfahrzeug-ID: V38874 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Stormarn 20/46-01 Kennzeichen OD-2207
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Schleswig-HolsteinStormarn (OD)
Wache FF Reinfeld Zuständige Leitstelle Leitstelle Süd (OD, OH, RZ)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller MAN
Modell 14.254 LF Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 2001 Erstzulassung 2001
Indienststellung 2001 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug (LF) 16/12 der Freiwilligen Feuerwehr Reinfeld (Holstein).

Im Jahr 2001 lieferte Ziegler dieses Fahrzeug auf einem MAN F2000E 14.254 Fahrgestell an die Feuerwehr Reinfeld aus. Es ersetzt dieses LF 16/16 ebenfalls auf MAN mit Metz Aufbau: http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/45940 .

Der MAN leistet 180 kW und hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 13,5 Tonnen. Im Fahrzeugheck befindet sich neben dem vergrößerten 2.000 Liter Wassertank die Feuerlöschkreiselpumpe (FP) 16/8 (1.600 l/min bei 8 bar Ausgangsdruck).Außerdem befinden sich am Heck zwei Ein-Mann-Haspeln. Die Steck- und Schiebleiter lassen sich per Leiterentnahmehilfe bequem vom Boden aus entnehmen.

Weiterhin führt das Fahrzeug noch 6 Atemschutzgeräte, 2 Leichte Chemikalienschutzanzüge inkl. Gummistiefel/-handschuhe, 120 Liter Schaummittel in Kanistern, 2 Fettbrandlöscher 9 Liter, 2 Hohlstrahlrohre, ein Sprungpolster, ein Stromerzeuger 8 kVA, eine Hydraulikaggregat inklusive Schere und Spreizer, ein Überdruckbelüfter, ein Mehrzweckseilzug und ein Satz Luftheber 3 Tonnen.

Zur Absicherung an Einsatzstellen ist am Fahrzeugheck ein Heckwarnsystem installiert.

Funkrufname bis August 2015: Florian Stormarn 20/44-01

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Bosch RKLE 200 B2 Drehspiegelleuchten
  • Hänsch Typ 40 pico Frontblitzer
  • Martin-Horn 2297 GM
Besatzung 1/8 Leistung 180 kW / 245 PS / 241 hp
Hubraum (cm³) 6.871 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 13.500
Tags
Eingestellt am 05.08.2008 Hinzugefügt von Christoph Scharmer
Aufrufe 3899

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Stormarn (OD)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Stormarn (OD) ›

Anzeige