Einsatzfahrzeug: Haibach ob der Donau - FF - KDOF

Haibach ob der Donau - FF - KDOF
Haibach ob der Donau - FF - KDOF
Adminedit: Mit Auslandsbonus in die Galerie aufgenommen
  • Haibach ob der Donau - FF - KDOF

Einsatzfahrzeug-ID: V169346 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Haibach ob der Donau - FF - KDOF Kennzeichen FW-262 EF
Standort Europa (Europe)Österreich (Austria)OberösterreichEferding (EF)
Wache FF Haibach ob der Donau Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Einsatzleitwagen Hersteller Opel
Modell Movano A Auf-/Ausbauhersteller Eigenausbau
Baujahr 2006 Erstzulassung 2006
Indienststellung 2006 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Kommandofahrzeug (KDOF) der Freiwilligen Feuerwehr Haibach ob der Donau im Bundesland Oberösterreich, Bezirk Eferding.

Fahrgestell: Opel
Modell:
Movano A 3500
Baujahr:
2006
Ausbau:
Eigenausbau

Eingesetzt wird das Fahrzeug zum Errichten einer Einsatzleitung an Einsatzstellen. Ferner wird das Fahrzeug als Mannschaftstransporter eingesetzt.

Ausstattung im Fahrerbereich:

  • Fahrzeugfunkgerät Motorola MTP840
  • Autoradio
  • Anfahrtspläne
  • Melder-Tasche

Ausstattung im Mannschaftsraum:

  • Tischkonsole mit Funkgerät Motorola MTP840
  • Whiteboard
  • Hilsmittel für die Einsatzleitung
  • Erste-Hilfe-Rucksack
  • Werkzeugkiste
  • Taschen- und Helmlampen

Ausstattung im Kofferraum:

  • 2 Triopane
  • 1 Schaufel
  • 1 Besen
  • 1 Kanister Ölbindemittel
  • 3 Handsprechfunkgeräte für Lotendienste
  • 1 Feuerlöscher PG12
  • 8 Warnwesten
  • 4 Faltleitkegel
  • 1 Löschdecke
  • Absperrband
  • Zurrgurte/Kettengehänge
  • 1 Satz Schneeketten
Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Hella RTK4
  • 2 Frontblitzer Federal Signal Vama Microled Sputnik
  • 1 Drehspiegelkennleuchte Bosch RKLE 110 am Heck
  • 1 Drehspiegelkennleuchte Bosch RKLE 110 in rot am Heck zur Kennzeichnung der Einsatzleitung
Besatzung 1/8 Leistung 100 kW / 136 PS / 134 hp
Hubraum (cm³) 2.500 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
Eingestellt am 07.04.2021 Hinzugefügt von cheffkoch
Aufrufe 173

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Eferding (EF)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Eferding (EF) ›

Anzeige