Einsatzfahrzeug: Florian Benz 44-01

Florian Benz 44-01
Florian Benz 44-01
Geräteraum G5

Einsatzfahrzeug-ID: V153948 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Benz 44-01 Kennzeichen OVP-FB 113
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Mecklenburg-VorpommernVorpommern-Greifswald (VG, ANK, GW, HGW, PW, SBG, UEM, WLG,)
Wache FF Benz Zuständige Leitstelle Leitstelle Südvorpommern (HGW, OVP, UER, DM)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Magirus Deutz
Modell F 232 D 15 F Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 1984 Erstzulassung 1984
Indienststellung 2004 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug LF 16 der
Freiwilligen Feuerwehr Benz auf Usedom,
Amt Usedom-Süd.

Fahrgestell:

Magirus F 232 D 15 F
Hubraum: 11.232 cm³,
Motorleistung: 232 PS / 171 kW,
Radstand: 4.400 mm,
zul. Gesamtgewicht: 15.500 kg.

Aufbau:
Magirus
Produktionsnummer: 6863103061,
Lackierung: RAL 3000 (Feuerrot).

Laufbahn
Baujahr: 1984,
Indienststellung bei der BF Düsseldorf mit dem Kennzeichen D-20019,
Verkauf an Thoma: 2003/2004
Erwerb durch FF Benz und Indienststellung: 2004.

Besatzung:
9 Feuerwehrangehörige (1:8, Löschgruppe).

Pumpe:
Magirus FP 16/8,
Pumpenleistung: 1.600 l/min,

Löschmittel:
Wassertankinhalt: 1.800 Liter.

Anmerkungen zum Fahrzeug:
Das Löschgruppenfahrzeug entspricht weitgehend der ehemaligen Norm für ein LF 24.
Die eingebaute Pumpe ist aber eine FP 16/8, die in der Tür eingeschlagene Typenbezeichnung lautet HLF 16/18.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

2 Hella KLJ 80 Drehspiegelleuchten,
Frontblitzer: ?

Besatzung 1/8 Leistung 171 kW / 232 PS / 229 hp
Hubraum (cm³) 11.232 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 15.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 19.05.2019 Hinzugefügt von Klausmartin Friedrich
Aufrufe 1199

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Vorpommern-Greifswald (VG, ANK, GW, HGW, PW, SBG, UEM, WLG,)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Vorpommern-Greifswald (VG, ANK, GW, HGW, PW, SBG, UEM, WLG,) ›