Einsatzfahrzeug: Florian Celle 21/44-02

Florian Celle 21/44-02
Florian Celle 21/44-02
Geräteraum G6

Einsatzfahrzeug-ID: V152643 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Celle 21/44-02 Kennzeichen CE-F 4402
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenCelle (CE)
Wache FF Flotwedel OF Bröckel Zuständige Leitstelle Leitstelle Celle (CE)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug-KatS Hersteller MAN
Modell TGM 13.290 4x4 Auf-/Ausbauhersteller Rosenbauer
Baujahr 2017 Erstzulassung 2017
Indienststellung 2017 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug LF 20 KatS der Freiwilligen Feuerwehr Samtgemeinde Flotwedel, Ortsfeuerwehr Bröckel.

Fahrgestell:
MAN TGM 13.290 4x4 BL

  • Singlebereifung
  • Motorleistung: 213 kW / 290 PS bei 2.300 U/min
  • Hubraum: 6.871 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h
  • Länge: 7.500 mm
  • Breite: 2.500 mm
  • Höhe: 3.300 mm
  • Radstand: 3.950 mm
  • Leermasse:
  • zul. Gesamtmasse: 14.100 kg

Aufbau:
Rosenbauer

  • Kofferaufbau in AT3-Bauweise
  • 4 Preßluftatmer im Mannschaftsraum
  • Lichtmast, pneumatisch ausfahrbar, (6 x 42W LED)
  • Nahumfeldbeleuchtung mit je 3 LED Breitstrahler in Dachgalerie links und rechts, 2 LED Breitstrahler im Heck und 2 LED Breitstrahler an der Frontseite

Feuerlöschkreiselpumpe:

  • Rosenbauer N35 FPN 10-3000

Löschmittel:

  • Wassertank: 1.000 ltr
  • Schaummittel: 120 ltr in Kanistern

Beladung/Ausstattung u.a.:
Geräteraum G1

  • 1 Tragkraftspritze Ziegler TS 8/8, absenkbar
  • 1 Kanister 10 ltr
  • 1 Abgasschlauch
  • 3 Saugschläuche A
  • 1 Krankentrage
  • 3 Schlauchbrücken
  • 1 Verteiler B-CBC
  • 1 Tauchpumpe TP4/1
  • 1 Fehlerstrom-Schutzschalter
  • 1 Saugkorb A
  • 1 Saugschutzkorb
  • 1 Mehrzweckleine
  • 2 Kupplungsschlüssel
  • 1 Rundschlinge
  • 2 Schäkel
  • 1 Bindedraht
  • 2 Besen
  • 1 Schaufel
  • 1 Seil 5 m
  • 1 Abschleppseil

Geräteraum G2

  • 1 Sromerzeuger Endress 804 DBG/S ES (8 kVA)
  • 1 Abgasschlauch
  • 4 Verkehrsleitkegel
  • 4 Euroblitze
  • 1 Kanister 20 ltr
  • 2 Flutlichtstrahler Meister
  • 1 Aufnahmebrücke
  • 1 Flutlichtstrahler Sylvana
  • 2 Schlauchaufroller
  • 1 Spalthammer
  • 1 Holzaxt
  • 1 Bolzenschneider
  • 1 Halligantool
  • 1 Feuerwehraxt
  • 1 Folienabsperrband
  • 6 Stützen für Absperrung
  • 1 Stativ mit Verankerung
  • 1 Bügelsäge
  • 2 Leitungsroller 230 V
  • 1 Fehlerstrom-Schutzschalter
  • 1 Motorsäge mit Zubehör
  • 1 Ersatzkette
  • 1 Doppelkanister
  • 2 Spaltkeile
  • 2 Forsthelme
  • 2 Schnittschutzjacken
  • 2 Schnittschutzhosen
  • 1 Kupplung für Beregnungsanlage
  • 2 Warndreiecke
  • 1 Flaggensatz

Geräteraum G3

  • 2 Schlauchtragekörbe B mit je 2 Druckschläuchen B
  • 2 Preßluftatmer
  • 2 Atemmasken
  • 3 Wathosen
  • 1 Werkzeugkasten Feuerwehr
  • 1 Werkzeugkasten 5-teilig
  • 1 Sammelstück A-3B
  • 1 Hygienebox Grobreinigung
  • 2 Mulden

Geräteraum G4

  • 6 Schaumkanister
  • 1 Ansaugschlauch
  • 1 Faltbehälter
  • 1 Standrohr 2B
  • 1 Überflurhydrantenschlüssel
  • 1 Unterflurhydrantenschlüssel
  • 2 Schachthaken
  • 2 Hohlstrahlrohre B auf Stützkrümmer gekuppelt
  • 1 Schaumstrahlrohr S4
  • 1 Kellersaugkorb

Geräteraum G5

  • 4 Schlauchtragekörbe C mit je 3 Druckschläuchen C
  • 1 Verteiler B-CBC an Druckschlauch B gekuppelt
  • 3 Druckschläuche B
  • 2 Hohlstrahlrohre C
  • 1 Druckschlauch B5
  • 1 Arbeitsplatte (Teleauszug)
  • 2 Kupplungsschlüssel
  • 1 Übergangsstück B-C
  • 1 Übergangsstück C-D
  • 2 Druckbegrenzerventile
  • 1 Schlauchtragekorb D mit 3 Druckschläuchen D
  • 1 Druckschlauch C in Buchten mit Hohlstrahlrohr C
  • 1 Rauchverschluß
  • 2 Druckschläuche C
  • 1 Hohlstrahlrohr D

Geräteraum G6

  • 2 Druckschläuche C in Buchten mit Hohlstrahlrohr C
  • 1 Verteiler B-CBC an Druckschlauch B gekuppelt
  • 1 Übergangsstück B-C
  • 2 Kupplungsschlüssel
  • 1 Druckschlauch B
  • 1 Hygieneboard
  • 1 Saugkorb A
  • 1 Saugschutzkorb
  • 1 Sammelstück A-3B
  • 1 Löschdecke
  • 3 Seilschlauchhalter
  • 1 Übergangsstück A-B
  • 2 Hebelschlauchbinder B
  • 2 Schlauchabsperrungen B
  • 1 Kombischaumrohr M4/S4
  • 1 Zumischer Z4
  • 1 Feuerlöscher CO2 5 kg
  • 1 Feuerlöscher PG6
  • 2 Mehrzweckleinen
  • 1 Fettbrandlöscher
  • 1 Rolle Müllsäcke
  • 1 Übergangsstück C-D
  • 1 Dosieraufsatz

Geräteraum GR

  • 2 Schlauchschubladen mit je 10 Druckschläuchen B
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 4 Kennleuchtenmodule Rosenbauer Typ RSB BL LED
  • Frontblitzer Hänsch Sputnik SL
  • Martin-Horn 2298 GM
  • Heckwarneinrichtung Typ Rosenbauer
Besatzung 1/8 Leistung 213 kW / 290 PS / 286 hp
Hubraum (cm³) 6.871 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 14.100
Tags
k.A.
Eingestellt am 17.03.2019 Hinzugefügt von Rüdiger Barth
Aufrufe 3252

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Celle (CE)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Celle (CE) ›