Einsatzfahrzeug: Florian Brandenburg 01/82-0x

Florian Brandenburg 01/82-0x
Florian Brandenburg 01/82-0x

Einsatzfahrzeug-ID: V139438 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Brandenburg 01/82-0x Kennzeichen BRB-RD 602
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BrandenburgBrandenburg an der Havel (BRB)
Wache BF Stadt Brandenburg a.d. Havel (RD) Zuständige Leitstelle Leitstelle Brandenburg (BRB, PM, TF)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Notarzteinsatzfahrzeug Hersteller Volkswagen
Modell Transporter T5 4Motion Auf-/Ausbauhersteller Ambulanzmobile Schönebeck
Baujahr 2015 Erstzulassung 2015
Indienststellung 2015 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des Rettungsdienstes der Berufsfeuerwehr Brandenburg a.d. Havel.

Das Fahrzeug wird abwechselnd mit dem 01/82-01 jeweils als NEF 12h am Klinikum und 12h auf der Feuer- und Rettungswache betrieben. Grundsätzlich ist ein NEF 24h am Klinikum stationiert (wird mit Fahrer nach 12h gewechselt). Das andere NEF ist mit einem Rettass. auf der Feuer-und Rettungswache und holt bei Bedarf einen 2. NA vom Klinikum oder in Rufbereitschaft von zuhause. Als Notärzte fahren/fliegen bis auf eine Ausnahme nur Anästhesisten.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Volkswagen Transporter T5 2.0 TDi (GP), 4Motion
  • Motor: 4-Zylinder-Reihenmotor, VW EA189
  • Motorleistung: 132 kW (180 PS) bei 3500U/min
  • Hubraum: 1968 cm³
  • Motoraufladung: Bi-Turbolader
  • Antrieb: Allradantrieb (4motion)
  • Getriebe: 6-Gang-Schaltgetriebe
  • Höchstgeschwindigkeit: 191 km/h
  • Länge: 4.892 mm
  • Breite: 1.904 mm
  • Höhe: 2.256 mm
  • Leergewicht: 2.581 kg
  • max. Gesamtgewicht: 3.000 kg

Ausbau:

  • Hersteller: Ambulanzmobile Schönebeck
  • Baujahr: 2015
  • Besatzung: 1/1

Ausstattung/Beladung (Auszug):

  • div. Notfallrucksäcke
  • Defibrilator
  • Absaugeinheit
  • Funkgeräte 2m
  • Warndreieck
  • Warnwesten
  • Handschuhe
  • Verbandstasche
  • Reinigungsmittel
  • Infusionsbestecke
  • div. Medikamente und Infusionen
  • div. Formulare
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Hänsch DBS 4000 LED mit LED-Weitblitz und aufgesetzer Preßluftanlage Max Martin 2298GM
  • 2 Frontblitzer Standby BL88
  • 2 Heckblitzer Standby BL88 in der Heckklappe verbaut
  • Hänsch Typ 620 mit Stadt-, Land- und Kompressorsignal, Betätigung über Bedienfeld am Armaturenbrett und Taster im Fahrerfußraum
Besatzung 1/1 Leistung 132 kW / 179 PS / 177 hp
Hubraum (cm³) 1.968 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 02.09.2017 Hinzugefügt von berlin
Aufrufe 688

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Brandenburg an der Havel (BRB)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Brandenburg an der Havel (BRB) ›