Einsatzfahrzeug: Rettung Hannover-Land 26/82-01 (a.D.)

Rettung Hannover-Land 26/82-01 (a.D.)
Rettung Hannover-Land 26/82-01 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V128508 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Rettung Hannover-Land 26/82-01 (a.D.) Kennzeichen H-RK 5512
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenRegion Hannover (H)
Wache DRK RW Lehrte Zuständige Leitstelle Leitstelle Hannover (H)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Deutsches Rotes Kreuz (DRK)
Klassifizierung Notarzteinsatzfahrzeug Hersteller Ford
Modell Ranger Auf-/Ausbauhersteller Sortimo
Baujahr 2016 Erstzulassung 2016
Indienststellung 2016 Außerdienststellung 2020
Beschreibung

Notarzteinsatzfahrzeug des DRK-Region Hannover, eingesetzt an der Rettungswache Lehrte.

Fahrgestell:
Ford Ranger 3.2 TDCi

  • Karosserievariante: Doppelkabine
  • Ausstattungsvariante Wildtrak
  • Getriebe: 6-Gang-Automatik
  • Motor: 5-Zylinder-Turbodieselmotor
  • Leistung: 147 kW / 200 PS bei 3.000 1/min
  • Hubraum: 3.196 ccm
  • Höchstgeschwindigkeit: 175 km/h
  • zul. Gesamtmasse: 3.200 kg
  • Leermasse: 2.750 kg
  • Achslast vorne / hinten: 1.480 / 1.850 kg
  • Länge: 5.274 mm
  • Breite: 1.850 mm
  • Höhe: 1.840 mm
  • Radstand: 3.220 mm

Ausbau:
Sortimo Hannover, HIG GmbH Fahrzeugeinrichtungen

Folierung:
Art-Line Werbung GmbH

Ausstattung u.a.:

  • Notfallrucksack Erwachsene
  • Notfalltasche Kinder
  • Medikamententasche
  • Tasche i.o.-Zugang EZ-IO
  • EKG-Monitor/Defibrillator Philips HeartStart MRx
  • Beatmungsgerät Weinmann Medumat Transport
  • Absauggerät Weinmann Accuvac Basic
  • Oxygen-Bag
  • Koffer „MANV“
  • Koffer „Alternative Airway“
  • Koffer „Verbrennung/Amputat“
  • Koffer „Schienung“
  • Koffer „arterielle RR-Messung“
  • Koffer „erweiterte Medikamente“
  • Wärmefach
  • Kühlbox Waeco Cool Freeze CFX 35
  • Feuerlöscher

Alter analoger Funkrufname bis 1.7.2016 war Rotkreuz Haland 30/31
Funkrufname 07/2016 - 10/2017 Rettung Hannover-Land 82/82-01
Funkrufname seit 10/2017 Rettung Hannover-Land 26/82-01

Vorgänger von 2013 bis 2016:
http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/111835/

Fahrzeug wird nicht mehr genutzt und ist verkauft.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Hänsch DBS 4000 vorne
    mit Zusatzblitzer blau rechts und links
    mit Powerblitz rechts und links
  • Frontblitzer Hänsch Sputnik SL
  • Seitenblitzer Kotflügel Hänsch Sputnik SL blau
  • Tonfolgeanlage Hänsch TFA 624
  • Martinhorn 2298 GM
  • Warnbalken Hänsch DBS 4000 am Heck
    mit Zusatzblitzer blau/orange rechts und links
    mit Rückwärtswarnsystem DBS-RWS
  • Heckblitzer Hänsch Sputnik SL orange (bei geöffneter Heckklappe)
Besatzung 1/1 Leistung 147 kW / 200 PS / 197 hp
Hubraum (cm³) 3.196 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.200
Tags
Eingestellt am 17.04.2016 Hinzugefügt von Rüdiger Barth
Aufrufe 55729

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Region Hannover (H)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Region Hannover (H) ›