Einsatzfahrzeug: Santana - Bombeiros Voluntários - W-TLF - PSP-F - 51

Santana - Bombeiros Voluntários - W-TLF - PSP-F - 51
Santana - Bombeiros Voluntários - W-TLF - PSP-F - 51

Einsatzfahrzeug-ID: V124322 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Santana - Bombeiros Voluntários - W-TLF - PSP-F - 51 Kennzeichen 55-JG-27
Standort Europa (Europe)Portugal (Portugal)Região Autónoma da Madeira (Autonome Region Madeira)Município de Santana (Kreis Santana)
Wache Bombeiros Voluntários de Santana Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Unimog U 5000 Auf-/Ausbauhersteller Jacinto
Baujahr 2010 Erstzulassung 2010
Indienststellung 2010 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Pronto Socorro Pesado Florestal (PSP-F; Waldbrand-Tanklöschfahrzeug) der Bombeiros Voluntários de Santana auf Madeira.

Eins von 8 baugleichen, im Jahr 2010 beschafften, W-TLF für die Feuerwehren auf Madeira. Die Fahrzeuge dienen in erster Linie zur Brandbekämpfung in unwegsamen Gelände.

Die Ausschreibung gewann die Firma Jacinto in Esmoriz / Portugal, die die Fahrzeuge auf einem geländefähigen Mercedes-Benz Unimog-Allradfahrgestell aufbaute. Die Fahrzeuge wurden in der Grundfarbe rot lackiert und dann mit einer Konturbeklebung versehen.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Unimog U 5000
  • Motorleistung: 218 kW bei 2.200 1/min (6-Zylinder Diesel)
  • Hubraum: 4.801 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 14.100 kg
  • Länge: 6.344 mm
  • Breite: 2.368 mm
  • Höhe: 3.203 mm
  • Radstand: 3.850 mm

Aufbau: Jacinto

Ausstattung u.a.:

  • Kombinierte Normal- / Hochdruck-Feuerlöschkreiselpumpe Rosenbauer NH20 (2.000 l/min bei 10 bar bzw. 400 l/min bei 40 bar)
  • CTD Triton Class A Druckzumisch-System
  • Löschwassertank 3.350 l
  • Schaummitteltank 150 l
  • Schnellangriffseinrichtung Hochdruck DN25 mit Hohlstrahlrohr
  • Schnellangriffseinrichtung Normaldruck mit D-Rollschläuchen und Hohlstrahlrohr
  • Tragbare Pumpe Fa. Honda WB30 (1.100 l/min bei 6 bar)
  • Seilwinde N12000, Zugkraft 54 KN
  • Motorkettensäge
  • 3 B-Schläuche a 20 m
  • 6 C-Schläuche a 20 m
  • 8 D-Schläuche a 30 m
  • D-Hohlstrahlrohre
  • C-Hohlstrahlrohr
  • Armaturen
  • Feuerlöscher
  • Klimaanlage
  • Überrollbügel
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Doppelblitz-Kennleuchten Prosin (Delta Design) Solar Star
  • Druckkammerlautspecher Federal Signal AL-257
  • Frontblitzer Federal Signal LD-116
Besatzung 1/5 Leistung 218 kW / 296 PS / 292 hp
Hubraum (cm³) 4.801 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 14.100
Tags
Eingestellt am 18.08.2015 Hinzugefügt von Heiner Lahmann
Aufrufe 8745

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Município de Santana (Kreis Santana)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Município de Santana (Kreis Santana) ›