Einsatzfahrzeug: Florian Siemens-Erlangen 55/01

Florian Siemens-Erlangen 55/01
Florian Siemens-Erlangen 55/01

Einsatzfahrzeug-ID: V112768 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Siemens-Erlangen 55/01 Kennzeichen M-NL 4991
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernNürnberg
Wache WF Siemens Erlangen (Forschungszentrum/Stammhaus) Zuständige Leitstelle Leitstelle Nürnberg (N, ER, ERH, FÜ, LAU)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Werkfeuerwehr
Klassifizierung Gerätewagen-Logistik / Nachschub Hersteller Volkswagen
Modell Crafter 50 2.0 TDI Auf-/Ausbauhersteller COMPOINT-Fahrzeugbau
Baujahr 2013 Erstzulassung 2013
Indienststellung 2013 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Gerätewagen Transport (GW-T) nach DIN 14502 / EN 1846 auf einem Volkswagen Crafter 50 2.0 TDI Fahrgestell mit einem Aufbau durch die Firma Henke Fahrzeugbau, sowie einem feuerwehrtechnischen Auf- und Ausbau durch die Firma Compoint-Fahrzeugbau.

Fahrgestell: Volkswagen Crafter 50 2.0 TDI

Aufbau: Compoint-Fahrzeugbau

Baujahr: 2013

Indienststellung: 2013

Mit dem Gerätewagen-Transport wird ein in die Jahre gekommenes Sonderlöschfahrzeug (SLF) auf einem Mercedes 407D Fahrgestell ersetzt. Da sich im laufe der Jahrzehnte die Einsatzschwerpunkte im Bereich der Werkfeuerwehr gewandelt und auch deutlich erweitert haben gehören zunehmend auch Technische Hilfeleistungen, hier besonders die Unwettereinsätze zu den Herausforderungen. Daher erschien den zuständigen Entscheidungsträgern ein derartiges Logistikfahrzeug als zeitgemäßer und sinniger Ersatz, da dieses je nach Einsatzlage individuell mit Rollcontainern oder diversen Gerätesätzen bestückt werden kann. Hierzu verfügt das Fahrzeug über eine heckseitig angebrachte Dautel-Ladebordwand.

Außerdem dient der Gerätewagen als Zugfahrzeug für den mobilen Großraumlüfter der Werkfeuerwehr.

Die feuerwehrtechnische Beladung beschränkt sich auf Materialien zur Ladungssicherung, zur Verkehrsabsicherung, zwei exgeschützte Handscheinwerfer und einen 6kg ABC-Pulverlöscher und wird durch 4m-BOS-Funk, sowie 2m-Betriebsfunk ergänzt.

Folgende Rollwagen stehen verladebereit zur Verfügung:

  • Dekon-Dusche
  • Atemschutz
  • Schlauch
  • Unwetter
  • Sandsaäcke
  • Gasflaschenbergungsgerät

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Werkfeuerwehr Siemens Erlangen für den tollen Fototermin!

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • LED-Balken Hänsch DBS 3000
  • 2x Frontblitzer Federal Signal MicroPulse
  • Federal Signal Latitude Signalmaster mit zwei integrierten blauen LED-Blitzleuchten
Besatzung 1/1 Leistung 120 kW / 163 PS / 161 hp
Hubraum (cm³) 1.968 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.000
Tags
Eingestellt am 12.12.2013 Hinzugefügt von Max Kunkel
Aufrufe 48645

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Nürnberg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Nürnberg ›