Einsatzfahrzeug: Florian Frankfurt 01/xx-xx (a.D.)

Florian Frankfurt 01/xx-xx (a.D.)
Florian Frankfurt 01/xx-xx (a.D.)
  • Florian Frankfurt 01/xx-xx (a.D.)
  • Florian Frankfurt 01/xx-xx (a.D.)
  • Florian Frankfurt 01/xx-xx (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V93049 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Frankfurt 01/xx-xx (a.D.) Kennzeichen FF-2621
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BrandenburgFrankfurt (Oder) (FF)
Wache BF Frankfurt (Oder) (FW) Zuständige Leitstelle Leitstelle Oderland (FF, LOS, MOL)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller IFA
Modell L60 1218 4x4 AP-N Auf-/Ausbauhersteller Eigenausbau
Baujahr 1986 Erstzulassung 1986
Indienststellung 1994 Außerdienststellung 2010
Beschreibung

Behelfs-Tanklöschfahrzeug (B-TLF) der Berufsfeuerwehr Frankfurt (Oder)

Fahrgestell: IFA L60 1218 4x4 AP-N

Hersteller: VEB Automobilwerk Ludwigsfelde

Motor: 6-Zylinder-Dieselmotor

Leistung: 132 kW/180 PS bei 2.300 U/min

Hubraum: 9.160 cm³

Höchstgeschwindigkeit: 82 km/h

Maße (L/B/H): 6.690 x 2.500 x 3.130 mm

Radstand: 3.240 mm

Zulässiges Gesamtgewicht: 12.400 kg

Baujahr: 1986

Ausbau: Eigen

Ab Dezember 1986 lief der Nachfolger des IFA W50, der IFA L60, in Ludwigsfelde vom Band. Für den L60 gab es Studien für Feuerwehraufbauten, so zum LF 32 und TLF 32 sowie für eine DL 30. Auf Grund der gesellschaftlichen Veränderungen kamen sie nicht mehr zum Tragen. Von den wenigen für das Inland produzierten L60 (vorwiegend Pritsche/Plane), die zum größten Teil für die NVA bereitgestellt wurden, fanden nach 1990 einige bei Feuerwehren eine zweite Verwendung.

Auch der L60 der BF Frankfurt (Oder) stammte aus NVA-Beständen und kam 1994 zur Feuerwehr. Dort wurde der Pritschen-LKW mit einem 5.000-Liter-Tank versehen, um das Fahrzeug als Löschwasserreserve für Waldbrandeinsätze nutzen zu können. Im Jahr 1996 erfolgte der Anbau der Schneepfluganbauplatte für den Winterdienst auf dem Gelände der BF.

Weitere Informationen siehe Buch: "IFA-Frontlenker aus Ludwigsfelde" der Reihe Feuerwehr-Archiv, Verlag Technik Berlin 2001, ISBN: 3-341-01287-7.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Hella KL 700 Drehspiegelleuchte
  • Fiamm Preßlufthorn
Besatzung 1/2 Leistung 132 kW / 179 PS / 177 hp
Hubraum (cm³) 9.160 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 12.400
Tags
Eingestellt am 20.11.2011 Hinzugefügt von Frank-Hartmut Jäger
Aufrufe 6945

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Frankfurt (Oder) (FF)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Frankfurt (Oder) (FF) ›