Einsatzfahrzeug: Zofingen - StpFW - ADL 5 (a.D.)

Zofingen - StpFW - ADL 5 (a.D.)
Zofingen - StpFW - ADL 5 (a.D.)
  • Zofingen - StpFW - ADL 5 (a.D.)
  • Zofingen - StpFW - ADL 5 (a.D.)
  • Zofingen - StpFW - ADL 5 (a.D.)
  • Zofingen - StpFW - ADL 5 (a.D.)
  • Zofingen - StpFW - ADL 5 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V92077 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Zofingen - StpFW - ADL 5 (a.D.) Kennzeichen AG 20473
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)Aargau
Wache StpFW Zofingen Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Drehleiter-Korb Hersteller Mercedes-Benz
Modell Econic 2628 LL Auf-/Ausbauhersteller Metz
Baujahr 1999 Erstzulassung 1999
Indienststellung 1999 Außerdienststellung 2020
Beschreibung

Autodrehleiter der Stützpunktfeuerwehr Zofingen.

Fahrgestell: Mercedes-Benz Econic 2628 LL 6x2/2
Aufbau: Metz Feuerwehrgeräte GmbH, Karlsruhe
Typ: DLK 30 PLC III

Das Fahrzeug wurde vom damaligen Generalvertreter der Fa. Metz in der Schweiz, der Fa. Feumotech ausgeliefert.

Technische Daten:
Motor: 6 Zylinder, Diesel, OM 908 LA, mit Turbolader
Getriebe: Allison Automatik (5 Stufen) mit Retarder
Maße (LxBxH): 9.95 x 2.50 x 3.05 m
Radstand: 3450 + 1350 mm

Ausstattung:

  • Drehleiter 30 m mit Korb-, Seiten-, Fern- und Bedienstand-Steuerung
  • Atemluftversorgung am Korb (2 Flaschen)
  • Stromerzeuger

Informationen von http://www.feuerwehr-zofingen.ch/

Das Fahrzeug wurde Ende August 2020 durch eine neue Autodrehleiter (Rosenbauer L32A-XS 3.0 auf Scania P500) ersetzt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Hänsch Nova Blitzleuchten
  • Hänsch Comet Blitzleuchte am Heck
  • Hella BSX-micro Frontblitzer
  • Martin-Horn 2297 HM
Besatzung 1/3 Leistung 205 kW / 279 PS / 275 hp
Hubraum (cm³) 6.374 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.000
Tags
Eingestellt am 09.10.2011 Hinzugefügt von Olaf Wilke
Aufrufe 10686

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Aargau

Alle Einsatzfahrzeuge aus Aargau ›