Einsatzfahrzeug: Florian Hamburg Warwisch FwA-SEPCON-Tieflader (HH-11529) (a.D.)

Florian Hamburg Warwisch FwA-SEPCON-Tieflader (HH-11529) (a.D.)
Florian Hamburg Warwisch FwA-SEPCON-Tieflader (HH-11529) (a.D.)
  • Florian Hamburg Warwisch FwA-SEPCON-Tieflader (HH-11529) (a.D.)
  • Florian Hamburg Warwisch FwA-SEPCON-Tieflader (HH-11529) (a.D.)
  • Florian Hamburg Warwisch FwA-SEPCON-Tieflader (HH-11529) (a.D.)
  • Florian Hamburg Warwisch FwA-SEPCON-Tieflader (HH-11529) (a.D.)
  • Florian Hamburg Warwisch FwA-SEPCON-Tieflader (HH-11529) (a.D.)
  • Florian Hamburg Warwisch FwA-SEPCON-Tieflader (HH-11529) (a.D.)
  • Florian Hamburg Warwisch FwA-SEPCON-Tieflader (HH-11529) (a.D.)
  • Florian Hamburg Warwisch FwA-SEPCON-Tieflader (HH-11529) (a.D.)
  • Florian Hamburg Warwisch FwA-SEPCON-Tieflader (HH-11529) (a.D.)
  • Florian Hamburg Warwisch FwA-SEPCON-Tieflader (HH-11529) (a.D.)
  • Florian Hamburg Warwisch FwA-SEPCON-Tieflader (HH-11529) (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V9041 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Hamburg Warwisch FwA-SEPCON-Tieflader (HH-11529) (a.D.) Kennzeichen HH-11529
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Hamburg
Wache FF Hamburg F 2957 Warwisch Zuständige Leitstelle Leitstelle Hamburg (HH)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Anhänger Hersteller Sonstige
Modell A2T/HR/18 Auf-/Ausbauhersteller Sonstige
Baujahr 1994 Erstzulassung 1994
Indienststellung 2002 Außerdienststellung 2016
Beschreibung

Tiefladeanhänger mit Gerätecontainer der Ölseparationsanlage der Umweltbehörde Hamburg, stationiert und betrieben von den Freiwilligen Feuerwehren Warwisch, F 2957, und Fünfhausen, F 2968.

Der Anhänger dient auch zum Transport des Mitnahmestaplers der Fa. Moffett.

Technische Daten:

  • Hersteller: Landtechnik & Fahrzeugbau Spägele
  • Modell: A2T/HR/18
  • zulässiges Gesamtgewicht: 14.000 kg
  • Leergewicht: 5.785 kg
  • Achslast vorne / hinten: 10.000 / 10.000 kg
  • Länge: 8.070 mm
  • Breite: 2.500 mm
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Rundumkennleuchte Hella KL 600 am Heck
Besatzung k.A. Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 14.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 07.05.2006 Hinzugefügt von DABO
Aufrufe 13644

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Hamburg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Hamburg ›