Einsatzfahrzeug: Johannes Paderborn 15/83-01 (a.D.)

Johannes Paderborn 15/83-01SC
Johannes Paderborn 15/83-01
  • Johannes Paderborn 15/83-01

Einsatzfahrzeug-ID: V78812 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Johannes Paderborn 15/83-01 (a.D.) Kennzeichen PB-MH 2020
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenPaderborn (PB, BÜR)
Wache MHD Hövelhof Zuständige Leitstelle Leitstelle Paderborn (PB)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Malteser Hilfsdienst (MHD)
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Vario 512 D Auf-/Ausbauhersteller HospiMobil
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung 2010
Beschreibung

Rettungswagen (RTW) des Malteser Hilfsdienstes Hövelhof.

Das Fahrzeug auf einem Mercedes-Benz Vario 512 D Vario mit einem Ausbau der Firma HospiMobil ist Eigentum des MHD Hövelhof und wird auf vertraglicher Basis zur Spitzenabdeckung des Rettungsdienstes im Kreis Paderborn eingesetzt.

Bis Ende 2009 war das Fahrzeug als erster Transporttrupp der Einsatzeinheit des MHD Kreis Paderborn zugeteilt. Anfang 2010 löst der "Johannes Paderborn 15/85-02" das Fahrzeug im Katatrophenschutz ab, so dass der Rettungswagen nur noch zur Spitzenabdeckung im Rettungsdienst und für Sanitätsdienste eingesetzt wird.

Unter Anderem besitzt das Fahrzeug folgende Ausstattung:

  • Corpuls 08/16 (12-Kanal) inkl. Temperatur- u. Blutdr. u. Pulsoxymetrie
  • Weinmann "Medumat Control 3"
  • Absaugung Fa. Weinmann "Accuvac Rescue"
  • Capnometer Fa. Andos "Capnocount Multibase"

Fahrgestell: Mercedes Vario 512 D

Ausbau: HospiMobil

Das Fahrzeug wurde Ende 2010 außer Dienst gestellt und vom PB-MH 1583 ( http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/84433/ ) abgelöst.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 4 Hella KL 800
  • 2 Hänsch Typ 40 Pico (Frontblitzer)
  • Heckwarnanlage
  • Wandel & Goltermann WA-3
  • Martin 2297 GM Pressluftanlage
Besatzung 1/1 Leistung 90 kW / 122 PS / 121 hp
Hubraum (cm³) 2.874 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.000
Tags
Eingestellt am 06.09.2010 Hinzugefügt von Patrick Hilgers
Aufrufe 10441

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Paderborn (PB, BÜR)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Paderborn (PB, BÜR) ›