Einsatzfahrzeug: Florian Neustadt 30/01

Florian Neustadt 30/01
Florian Neustadt 30/01

Keine Fotos vorhanden

Einsatzfahrzeug-ID: V76684 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Neustadt 30/01 Kennzeichen CO-2198
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernCoburg
Wache FF Neustadt bei Coburg Zuständige Leitstelle Leitstelle Coburg (CO, LIF, KC)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Drehleiter-Korb Hersteller Iveco
Modell EuroFire FF 150 E 27 Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 1998 Erstzulassung 1998
Indienststellung 1998 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Drehleiter (DLK 23/12) der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt bei Coburg auf Basis eines Iveco EF 150 E 27 und dem Leiterpark der Firma Magirus.

Fahrgestell:

  • Iveco EF 150 E 27
  • Motorleistung: 196 kW / 266 PS
  • Hubraum: 7 685 cm³
  • zulässiges Gesamtgewicht: 13 350 kg

Aufbau:

  • Podium in AluFire-2-Bauweise
  • Leitersatz 4-teilig, 30 m, Rettungskorb RK 270 Vario CC, Tragkraft 270 kg oder 3 Personen, Multifunktionssäule  für Wenderohr oder Krankentragenlagerung
  • Vario-Abstützung, Abstützbreite 2 400 mm bis 4 500 mm, Einzelstützensteuerung
  • Niveauregulierung im Leiterstuhl bis 7 Grad

Beladung:

  • Normbeladung
  • Stromerzeuger 5 kVA
  • Beleuchtungssatz
  • Überdrucklüfter
  • Atemschutzgeräte
  • Verkehrssicherungsmaterial
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2x Drehspiegelkennleuchte Bosch RKLE 150
  • 2x Frontblitzer Hänsch Typ 40
  • Presslufthorn Max Martin, 4-fach
  • Druckkammerlautsprecher
Besatzung 1/2 Leistung 196 kW / 266 PS / 263 hp
Hubraum (cm³) 7.685 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 13.350
Tags
Eingestellt am 15.07.2010 Hinzugefügt von Patrik Kalinowski
Aufrufe 5753

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Coburg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Coburg ›

Anzeige