Einsatzfahrzeug: Mercedes-Benz Axor 1833 - Jacinto - LF/TM

Mercedes-Benz Axor 1833 - Jacinto - LF/TM
Mercedes-Benz Axor 1833 - Jacinto - LF/TM
  • Mercedes-Benz Axor 1833 - Jacinto - LF/TM
  • Mercedes-Benz Axor 1833 - Jacinto - LF/TM
  • Mercedes-Benz Axor 1833 - Jacinto - LF/TM
  • Mercedes-Benz Axor 1833 - Jacinto - LF/TM

Einsatzfahrzeug-ID: V75471 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Mercedes-Benz Axor 1833 - Jacinto - LF/TM Kennzeichen k.A.
Standort SonstigesLeih-, Messe- und Vorführfahrzeuge
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation kommerzielles Unternehmen
Klassifizierung Kombinationsfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Axor 1833 Auf-/Ausbauhersteller Jacinto
Baujahr 2010 Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Kombinationsfahrzeug aus Löschfahrzeug und Teleskopmast als Vorführfahrzeug von Jacinto aus Portugal

Fahrgestell: Mercedes-Benz Axor 1833
Aufbau: Jacinto
Baujahr: 2010

Technische Daten:
Radstand: 4.200 mm

Feuerlöschkreiselpumpe:
Typ: WTA 3010
Hersteller: Godiva
Förderleistung: 3.000 l/min bei 10 bar / 400 l/min bei 40 bar
Schaumzumischung: CTD

Löschmittel:
Wasser: 2.100 l
Schaummittel: 200 l

Teleskopmast:
Typ: b fire 220
Aufbau: 3 Teleskopauszüge mit seitlicher Aluminiumleiter
Rettungshöhe: 22 m
Abstützung: 4-fach Senkrechtabstützung
Steuerung: Kabelfernbedienung oder Korbsteurrung

Beladung/ Ausstattung:

  • Umfeldbeleuchtung Federal Signal
  • Rettungskorb mit 2 Strahlern und Wenderohr Akron 2000, Durchfluss: 2.000 l/min

Dieses Fahrzeug wird von Jacinto selbst als "Urban Fire Fighting Vehicle with Aerial Platform" bezeichnet und ist auch mit einer Staffelkabine erhältlich. Besonderheit an diesem Fahrzeug ist der Teleskopmast aus eigener Fertigung, sodass man hier nicht mehr auf einen Zulieferer angewiesen ist.

Jacinto stellte auf der Interschutz 2010 unter anderem dieses Fahrzeug aus.

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • 2 Mini-Warnbalken Federal Signal Viewpoint
  • Frontblitzer Federal Signal CD-117
Besatzung 1/2 Leistung 242 kW / 329 PS / 325 hp
Hubraum (cm³) 7.201 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 19.000
Tags
Eingestellt am 21.06.2010 Hinzugefügt von Christopher Benkert
Aufrufe 11849

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Leih-, Messe- und Vorführfahrzeuge

Alle Einsatzfahrzeuge aus Leih-, Messe- und Vorführfahrzeuge ›