Einsatzfahrzeug: Florian Celle 18/29-03

Florian Celle 18/29-03
Florian Celle 18/29-03

Einsatzfahrzeug-ID: V75016 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Celle 18/29-03 Kennzeichen CE-JL 182
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenCelle (CE)
Wache FF Eschede OF Scharnhorst Zuständige Leitstelle Leitstelle Celle (CE)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Magirus Deutz
Modell Jupiter Auf-/Ausbauhersteller Bachert
Baujahr 1961 Erstzulassung 1961
Indienststellung 1991 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug (TLF 24/38) der Freiwilligen Feuerwehr Eschede, Ortsfeuerwehr Scharnhorst.

Das Fahrzeug wurde 1991 aus Beständen der Bundeswehrfeuerwehr übernommen, wo es als Feuerlöschkraftfahrzeug 3800/400 im Einsatz war. Da die Samtgemeinde Eschede über einen sehr großen Anteil an Waldgebiet verfügt, wird dieses Fahrzeug zusammen mit einem weiteren TLF 24/38 und einem TLF 24/24 in Feuerwehren mit Grundausstattung als zusätzliches Fahrzeug vorgehalten, um schnell mit ausreichend Löschwasser auf solche Brände reagieren zu können.

Fahrgestell:
Magirus-Deutz Jupiter 6x6

Technische Daten:

  • Länge: 7,21 Meter
  • Breite: 2,42 Meter
  • Höhe: 2,95 Meter
  • Radstand: 4,60 Meter
  • Leermasse: 9.510 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 15.150 Kilogramm
  • Leistung: 131 kW / 178 PS bei 2.300 Umdrehungen/Minute
  • Hubraum: 12.579 cm³
  • Antrieb: Heckantrieb, Allrad zuschaltbar, Differentialsperren
  • Höchstgeschwindigkeit: 73 km/h


Aufbau:

Bachert

Löschmittel:

  • 4.200 Liter Wasser

Funkrufname bis 02/2013:
Florian Celle 18/13

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Bosch RKLE 150
  • Hella KLJ 80
  • Bosch Starktonhörner
  • Martin Presslufthörner
Besatzung 1/5 Leistung 131 kW / 178 PS / 176 hp
Hubraum (cm³) 12.579 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 15.150
Tags
Eingestellt am 14.06.2010 Hinzugefügt von Michael Mund
Aufrufe 24997

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Celle (CE)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Celle (CE) ›