Einsatzfahrzeug: Akkon Main-Kinzig 21/84-01

Akkon Main-Kinzig 21/84-01
Akkon Main-Kinzig 21/84-01
  • Akkon Main-Kinzig 21/84-01

Einsatzfahrzeug-ID: V73237 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Akkon Main-Kinzig 21/84-01 Kennzeichen OF-JH 851
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)HessenMain-Kinzig-Kreis (HU, MKK, GN, SLÜ)
Wache JUH RW Hammersbach-Marköbel Zuständige Leitstelle Leitstelle Main-Kinzig (HU, MKK)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Johanniter Unfall Hilfe (JUH)
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 319 CDI Auf-/Ausbauhersteller Strobel
Baujahr 2010 Erstzulassung 2010
Indienststellung 2010 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rettungswagen (RTW) der Johanniter Unfallhilfe (JUH) Offenbach - Main-Kinzig.

Fahrgestell:
Mercedes-Benz 319 CDI

Aufbau:
System Strobel

Medizinische Ausstattung:

  • Defi/EKG/SpO2 Physiocontrol LifePak 12
  • Fahrtrage Stryker M-1

Bis zur Funkrufnamenumstellung Anfang 2011 fuhr das Fahrzeug als "Akkon Hanau 81/85", danach als "Akkon Main-Kinzig 21/83-01". Seit der Neuanschaffung eines fast baugleichen RTW's in 2012 ist dieses Fahrzeug im Tagdienst als "Akkon Main-Kinzig 21/84-01" unterwegs gewsen. Zum 01.01.2014 mit in Krafttreten der neuen Rettungsmittelvorhaltung wurde das Fahrzeug auf die RW Hammersbach-Marköbel als Reserve-RTW verschoben.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Hänsch Intradach LED SystemStrobel
  • Martin-Horn 2297 GM
  • Hänsch Druckkammerlautsprecher
  • Hänsch Sputnik nano
Besatzung 1/1 Leistung 140 kW / 190 PS / 188 hp
Hubraum (cm³) 2.987 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 15.05.2010 Hinzugefügt von Blaulichtfoto112
Aufrufe 4956

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Main-Kinzig-Kreis (HU, MKK, GN, SLÜ)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Main-Kinzig-Kreis (HU, MKK, GN, SLÜ) ›