Einsatzfahrzeug: Werdenberg Süd - FW - Buchs - WLF-K - B10

Buchs - FW - WLF-K - B10
Buchs - FW - WLF-K - B10

Einsatzfahrzeug-ID: V69359 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Werdenberg Süd - FW - Buchs - WLF-K - B10 Kennzeichen SG 196902
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)St. Gallen
Wache FW Werdenberg Süd Kompanie Nord Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Wechselladerfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Actros 3546 Auf-/Ausbauhersteller Walser
Baujahr 2008 Erstzulassung 2008
Indienststellung 2008 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Wechselladerfahrzeug WLF-Kran der Feuerwehr Werdenberg Süd, stationiert bei der Kompanie Nord in Buchs

Fahrgestell: Mercedes-Benz Actros 3546 ("Actros MP2")
Aufbau: Walser Feuerwehrtechnik
Baujahr: 2008

Technische Daten:
Motor: 6-Zylinder-Turbodiesel mit Ladeluftkühlung, OM 501 LA MV2, Bluetec 5
Drehmoment: 2200 Nm bei 1080 U/min
Getriebe: Automatikgetriebe

Wechselladereinrichtung:
Typ: T18A
Hersteller: Palfinger Palift

Ladekran:
Typ: PK16502 Performance C
Hersteller: Palfinger Crane
Abstützung: 2-fach Waagerecht-Senkrecht-Abstützung
Abstützbreite: 4.400 - 6.600 mm
Drehbereich: 420°
Maximale Hublast: 6.200 kg bei 1,7 m Ausladung
Hublast bei maximaler Ausladung: 990 kg bei 12,6 m Ausladung
Bedienung: Bedienstand rechts am Kran, Funkfernbedienung

Beladung/ Ausstattung:

  • Rückfahrkamera
  • Zusätzliche Rangierscheinwerfer an den Außenspiegeln, an der Kabinenrückseite und am Heck
  • Anschlagmittel
  • Spanngurte
  • Anstellleiter

Die Feuerwehr Buchs beschaffte 2008 ein großes Wechselladerfahrzeug-Kran als Nachfolger für ein reines Kranfahrzeug auf Basis eines kantigen Eckhaubers der dritten Generation von Magirus-Deutz. Neben der Funktion als Kran kann der vierachsige Mercedes-Benz Actros auch als Trägerfahrzeug für die immer größere werdende Flotte aus Wechselladerbehältern, kurz WELAB, der Feuerwehr Buchs genutzt werden. Damit ist es viel vielseitiger einsetzbar als noch sein Vorgänger, der ein reiner Kran war.

Das aus Österreich stammende Unternehmen Walser baute das Wechselladerfahrzeug für die Feuerwehr Buchs auf einem Mercedes-Benz Actros 3546 auf. Der Vierachser wurde von Walser sowohl mit einem Wechselladersystem, als auch mit einem leistungsstarken Ladekran von Palfinger ausgestattet. Die nötige Ausrüstung in Form von Anschlagmitteln und ähnlichem für den Kraneinsatz, wird in einem schmalen Geräteraumelement mit zwei Staufächern direkt hinter der Kabine mitgeführt. Die Arbeit des Maschinisten erleichtert nicht nur ein Automatikgetriebe, sondern auch eine Rückfahrkamera sowie insgesamt sechs nach hinten gerichtetete Rangier- und Arbeitsscheinwerfer. Je zwei Scheinwerfer sitzen an den Außenspiegeln, auf dem Aufbau hinter der Kabine sowie am Unterfahrschutz am Fahrzeugheck.

Das zunächst sehr schlicht gestaltete Wechselladerfahrzeug wurde im Lauf der Zeit im neuen Design der Feuerwehr Buchs beklebt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Drehspiegelkennleuchten Hella KL 800
  • 2 Frontblitzer Hella BSX-micro
  • 1 Doppelblitzkennleuchte FG Hänsch Comet-A am Heck
Besatzung 1/2 Leistung 335 kW / 455 PS / 449 hp
Hubraum (cm³) 11.946 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 35.000
Tags
Eingestellt am 18.02.2010 Hinzugefügt von Olaf Wilke
Aufrufe 16694

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus St. Gallen

Alle Einsatzfahrzeuge aus St. Gallen ›