Einsatzfahrzeug: WI-XXX - MB LA 1113 - WaWe (a.D.)

BePo - MB LA 1113 - WaWe (a.D.)
BePo - MB LA 1113 - WaWe (a.D.)
  • BePo -  MB - WaWe B-3343 (a.D.)
  • BePo - MB LA 1113 - WaWe (a.D.)
  • BePo - MB LA 1113 - WaWe (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V65348 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname WI-XXX - MB LA 1113 - WaWe (a.D.) Kennzeichen WI-XXX
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Hessen
Wache 1. Deutsches Polizeioldtimer Museum Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Polizei Organisation Museumsfahrzeug
Klassifizierung Wasserwerferkraftwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell LA 1113 Auf-/Ausbauhersteller Metz
Baujahr 1974 Erstzulassung 1974
Indienststellung 1974 Außerdienststellung 1996
Beschreibung

Wasserwerferkraftwagen (WaWeKw) 4000 der hessischen Polizei.

Fahrgestell: Mercedes Benz LA 1113 B

Der WaWeKw 4000 wurde von Metz in Karlsruhe gebaut. Die Pumpe leistete 2400 liter /min. Der Tankaufbau bestand zu dieser Zeit noch aus Stahl, was natürlich in laufe der Zeit zu Rost führte. Der Wassertank fasste 4000 Liter. Als Seitenschutz verfügten die WaWe´s über Sprüheinrichtungen um Personen daran zuhindern auf den Wagen zu klettern. Die beiden Werfertürme musten zu dieser Zeit noch mit Muskelkraft gedreht werden.

Nach Aussonderung wurde der noch voll funkionsfähige Wasserwerfer in das 1. Deutsche Polizeioldtimer-Museum in Marburg übernommen und dient seither als Museumsfahrzeug.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Bosch RKLE 130H mit Drahtschutzkorb
  • Bosch Starktonhörner
Besatzung 1/4 Leistung 115 kW / 156 PS / 154 hp
Hubraum (cm³) 5.700 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 12.000
Tags
Eingestellt am 19.10.2009 Hinzugefügt von rescue2277
Aufrufe 13921

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Hessen

Alle Einsatzfahrzeuge aus Hessen ›