Einsatzfahrzeug: Bath - Avon Fire & Rescue Service - WrL (a.D.)

Bath - Avon Fire & Rescue Service - WrL (a.D.)
Bath - Avon Fire & Rescue Service - WrL (a.D.)
  • Bath - Avon Fire & Rescue Service - WrL (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V55561 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Bath - Avon Fire & Rescue Service - WrL (a.D.) Kennzeichen DHY 523W
Standort Europa (Europe)Vereinigtes Königreich (United Kingdom)England (England)South West EnglandBath and North East Somerset Unitary Authority
Wache Avon Fire & Rescue Service - Bath Fire Station Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Dodge
Modell G13 Auf-/Ausbauhersteller HCB Angus
Baujahr 1980 Erstzulassung 1980
Indienststellung 1980 Außerdienststellung 1997
Beschreibung

Water Tender Ladder des Avon Fire & Rescue Service, Bath Fire Station.

Das Fahrzeug war das erste einer Serie von 4 Fahrzeugen und besaß die Seriennummer 6000.1.

Fahrgestell: Dodge G13
Aufbau: HCB Angus

Ausstattung u.a.:

  • Feuerlöschkreiselpumpe Godiva
  • Löschwassertank 400 gal

Avon Fire & Rescue Service:

Der Avon Fire & Rescue Service ist der Zusammenschluss aller Feuerwehren von Bath & North East Somerset, Bristol, North Somerset und South Gloucestershire.
Gegründet wurde der Verband im Jahre 1974. Dem AFRS gehören 21 Feuerwachen an, wovon 10 als ständig besetzte Berufsfeuerwehrwachen eingestuft sind, alle anderen sind als Freiwillige Feuerwehren eingestuft.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Rundumkennleuchten Bosch RKLE 150
  • Preßlufthorn
  • 2 Frontblitzer
Besatzung 1/4 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 30.05.2007 Hinzugefügt von eestii
Aufrufe 1788

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Bath and North East Somerset Unitary Authority

Alle Einsatzfahrzeuge aus Bath and North East Somerset Unitary Authority ›