Einsatzfahrzeug: Akkon Darmstadt-Dieburg 08/99-01

Akkon Darmstadt 81/99
Akkon Darmstadt 81/99
  • Akkon Darmstadt 81/99
  • Akkon Darmstadt 81/99

Einsatzfahrzeug-ID: V52632 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Akkon Darmstadt-Dieburg 08/99-01 Kennzeichen DA-JU 7474
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)HessenDarmstadt-Dieburg (DA, DI)
Wache JUH RW Griesheim Zuständige Leitstelle Leitstelle Darmstadt-Dieburg (DA, DI) Landkreis
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH)
Klassifizierung Schwerlast-Rettungswagen Hersteller Volkswagen
Modell LT 35 Auf-/Ausbauhersteller unbekannt
Baujahr 2002 Erstzulassung 2002
Indienststellung 2005 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Krankentransportwagen (KTW) für schwergewichte Patienten der JUH Darmstadt-Dieburg.
Fahrgestell ist ein Volkswagen LT 35 TDI.

Das Fahrzeug wurde 2005 vom "Rollitransporter" zum Krankentransportwagen umgebaut. Das Fahrzeug wird auch "Moby Dick" genannt.

Als Trage dient eine Stryker-Schwerlasttrage. Die Trage wird per Rampe in das Fahrzeug geschoben. Das Fahrzeug kann bundesweit angefordert werden.
Dem Vernehmen nach wird das Fahrzeug in Springerfunktion von einer jeweils freien RTW-Besatzung aus der Regelvorhaltung besetzt.

Seit Anfang 2009 wurde ein Ersatzfahrzeug (Akkon Darmstadt 81/89) angeschafft. Beide Fahrzeuge sind noch im Dienst.

Im Zuge der Umstellung der Funkrufnamen in Hessen fährt das Fahrzeug ab 03.01.2011 als "Akkon Darmstadt 8-99-1", bis dahin als "Akkon Darmstadt 81/99".

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

Hella RTK 4-SL

Besatzung 1/1 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 03.09.2007 Hinzugefügt von Nils112
Aufrufe 8401

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Darmstadt-Dieburg (DA, DI)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Darmstadt-Dieburg (DA, DI) ›