Einsatzfahrzeug: Mercedes-Benz Econic 1833 - Bronto Skylift - TM 23/12

Mercedes-Benz Econic 1833 - Bronto Skylift - TM 23/12
Mercedes-Benz Econic 1833 - Bronto Skylift - TM 23/12
  • Mercedes-Benz Econic 1833 - Bronto Skylift - TM 23/12

Einsatzfahrzeug-ID: V50104 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Mercedes-Benz Econic 1833 - Bronto Skylift - TM 23/12 Kennzeichen k.A.
Standort SonstigesLeih-, Messe- und Vorführfahrzeuge
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation kommerzielles Unternehmen
Klassifizierung Teleskopmast Hersteller Mercedes-Benz
Modell Econic 1833 LL Auf-/Ausbauhersteller Bronto Skylift
Baujahr 2007 Erstzulassung 2007
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Aufgenommen wurde das Fahrzeug während einer Vorführung bei der Freiwilligen Feuerwehr Münchberg. Dort soll eine Drehleiter DL 16-4 aus dem Jahre 1981 ersatzbeschafft werden.
Die auf einem Mercedes-Benz Econic 1833 Bluetec4 aufgebaute Teleskoprettungsbühne besitzt folgende technische Daten:
- Max. Arbeitshöhe 32 Meter,
- Max Reichweite 23 Meter,
- Max Über- und Hinterfahrmöglichkeit 9 Meter,
- max Wasserfördermenge 3800 l/min,
- Maximal zulässige Korblast 500 KG, für bis zu 5 Personen, im Korb vorhandene Krankentrage- und Rollstuhllagerung.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage k.A.
Besatzung k.A. Leistung 240 kW / 326 PS / 322 hp
Hubraum (cm³) 7.201 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 16.01.2008 Hinzugefügt von Peter Kube
Aufrufe 10821

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Leih-, Messe- und Vorführfahrzeuge

Alle Einsatzfahrzeuge aus Leih-, Messe- und Vorführfahrzeuge ›