Einsatzfahrzeug: Florian Badersfeld 11/01

Florian Badersfeld 11/01
Florian Badersfeld 11/01
  • Florian Badersfeld 11/01
  • Florian Badersfeld 11/01
  • Florian Badersfeld 11/01

Einsatzfahrzeug-ID: V42647 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Badersfeld 11/01 Kennzeichen M-1369
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernMünchen-Land
Wache FF Badersfeld Zuständige Leitstelle Leitstelle München-Land (M)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Mehrzweckfahrzeug Hersteller Opel
Modell Vivaro 1.9 DTI Auf-/Ausbauhersteller Eigenausbau
Baujahr 2002 Erstzulassung 2002
Indienststellung 2002 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mehrzweckfahrzeug (MZF) der Freiwilligen Feuerwehr Badersfeld (Gemeinde Oberschleißheim, Landkreis München).

Fahrgestell: Opel Vivaro 1.9 DTI
Zul. Gesamtgewicht: 2.900 kg
Ausbau: Eigenausbau
Besatzung: max. 1/8 (Gruppe)
Baujahr: 2002

Die Gemeinde Oberschleißheim liegt nördlich von München und hat heute ca. 11.500 Einwohner. Für den Schutz der Bevölkerung stehen zwei leistungsstarke Feuerwehren zur Verfügung: die Stützpunktfeuerwehr und die Wehr im Ortsteil Badersfeld. Zusammen betreuen die beiden Wehren rund 40 km Autobahnnetz (A92, A99), weitere Gefahrenschwerpunkte wären die beiden Königsschlösser Schleißheim und Lustheim sowie Industrie und Forschungseinrichtungen.

Mehr unter: www.ff-badersfeld.de

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Hella KL 700
  • Hella BSX Micro Frontblitzer
Besatzung 1/8 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.900
Tags
Eingestellt am 10.06.2008 Hinzugefügt von Thomas Dotzler
Aufrufe 2908

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus München-Land

Alle Einsatzfahrzeuge aus München-Land ›