Einsatzfahrzeug: Florian Lübeck Flughafen Fox 2

Florian Lübeck Flughafen Fox 2
Florian Lübeck Flughafen Fox 2
  • Florian Lübeck Flughafen Fox 2

Einsatzfahrzeug-ID: V39608 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Lübeck Flughafen Fox 2 Kennzeichen HL-AR 708
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Schleswig-HolsteinLübeck (HL)
Wache WF Flughafen Lübeck-Blankensee Zuständige Leitstelle Leitstelle Lübeck (HL)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Flughafenfeuerwehr
Klassifizierung Flugfeldlöschfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Unimog U 1300 L Auf-/Ausbauhersteller Minimax
Baujahr 1982 Erstzulassung 1982
Indienststellung 1982 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Sonderlöschfahrzeug (SLF) 1200/500 der Flughafenfeuerwehr Lübeck - Blankensee.

Technische Daten in der Zusammenfassung

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Unimog 1300 L
  • Aufbau: Minimax
  • Baujahr: 1982
  • Interne Bezeichnung: Fox 2
  • Tankinhalt: 1200 Liter Schaum/Wassergemisch, 500 kg Pulver



Der Mercedes-Benz vom Typ Unimog 1300 L wurde 1982 von der Firma Minimax ausgebaut. Das Fahrzeug verfügt über ein 1.200 Liter Schaum/Wassergemisch sowie 500 kg Pulver. Die Löschmittel können wahlweise über den Monitor oder die beiden Schnellangriffeinrichtungen am Fahrzeugheck abgegeben werden.

Weiterhin führt das Fahrzeug einen Feuerlöscher (PG 12) sowie eine Krankentrage inklusive Verbandskasten mit.

Die Fahrzeuge der Flughafenfeuerwehr Lübeck verfügen übrigens über keinen BOS-Funk sondern nur über digitalen Betriebsfunk. Lediglich der Schichtführer nimmt bei einem Einsatz ein tragbares 4-Meter-Band Handfunkgerät mit, um ggf. mit der Leistelle Lübeck bzw. dem Einsatzleitdienst der Berufsfeuerwehr Lübeck kommunizieren zu können.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Bosch RKLE 110
  • Bosch FSA-2 Starktonhörner
Besatzung 1/2 Leistung 94 kW / 128 PS / 126 hp
Hubraum (cm³) 5.675 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 7.490
Tags
Eingestellt am 28.07.2008 Hinzugefügt von Christoph Scharmer
Aufrufe 7224

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Lübeck (HL)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Lübeck (HL) ›

Anzeige