Einsatzfahrzeug: Florian Havelland 11/23-02 (a.D.)

Florian Havelland 11/23-02 (a.D.)
Florian Havelland 11/23-02 (a.D.)
  • Florian Havelland 11/23-02 (a.D.)
  • Florian Havelland 11/23-02 (a.D.)
  • Florian Havelland 11/23-02 (a.D.)
  • Florian Havelland 11/23-02 (a.D.)
  • Florian Havelland 11/23-02 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V32438 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Havelland 11/23-02 (a.D.) Kennzeichen HVL-FF 160
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BrandenburgHavelland (HVL)
Wache FF Amt Friesack OF Friesack Zuständige Leitstelle Leitstelle Nordwest (HVL, OPR, P, PR)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Iveco
Modell EuroFire FF 140 E 28 WR Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 2005 Erstzulassung 2005
Indienststellung 2005 Außerdienststellung 2017
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug (TLF 16/40) der Freiwilligen Feuerwehr Friesack, Amtsfeuerwehr Friesack. Das TLF 16/40 wurde von Magirus auf einem Iveco EuroFire FF 140 E 28 WR aufgebaut.

Technische Daten:

  • Iveco Magirus EuroFire FF 140 E 28 W tector
  • Aufbau von Magirus
  • Single-Bereifung mit gleicher Spurweite vorne und hinten

Löschmittel:

  • 4.000 Liter Wasser
  • 120 Liter Schaummittel in 6 Kanistern

Ausstattung:

  • Pumpe mit einer Leistung von 2.000 l/min bei 10 bar
  • Dachmonitor
  • Stromgenerator
  • Lichtmast

Das Fahrzeug ersetzte ein TLF 16 W50, welches dann bei der Freiwilligen Feuerwehr Rietzneuendorf (LDS) weiter eingesetzt wurde http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/2231/

Im November 2017 wurde das Fahrzeug durch ein HLF 20 aus der Landesbeschaffung Brandenburg ersetzt  https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/141481/

Es wurde in diesem Zuge an die Einheit Wagenitz der Amtsfeuerwehr Friesack übergeben. Dort ersetzte es ein TLF 16/25 auf MB LAF 1113, Baujahr 1974 https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/77288/

Der Funkkenner des Fahrzeugs wurde in diesem Zusammenhang von 11/23-02 auf 11/23-01 geändert.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Doppelblitzkennleuchten vom Typ Hänsch Nova
  • Frontblitzer Hänsch Typ 40
  • Preßluftanlage
Besatzung 1/8 Leistung 202 kW / 275 PS / 271 hp
Hubraum (cm³) 5.880 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 14.500
Tags
Eingestellt am 22.01.2009 Hinzugefügt von Frank-Hartmut Jäger
Aufrufe 5698

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Havelland (HVL)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Havelland (HVL) ›

Anzeige