Einsatzfahrzeug: Florian Mittelmark 08/50-01 (a.D.)

Florian Mittelmark 08/50-01 (a.D.)
Florian Mittelmark 08/50-01 (a.D.)
  • Florian Mittelmark 08/50-01 (a.D.)
  • Florian Mittelmark 08/50-01 (a.D.)
  • Florian Mittelmark 08/50-01 (a.D.)
  • Florian Mittelmark 08/50-01 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V28351 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Mittelmark 08/50-01 (a.D.) Kennzeichen PM-2242
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BrandenburgPotsdam-Mittelmark (PM)
Wache k.A. Zuständige Leitstelle Leitstelle Brandenburg (BRB, PM, TF)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Vorausrüstwagen Hersteller Volkswagen
Modell LT 35 TDI Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 1997 Erstzulassung 1997
Indienststellung 1998 Außerdienststellung 2023
Beschreibung

Vorausgerätewagen (VGW) der Freiwilligen Feuerwehr Amt Brück, Ortsfeuerwehr Golzow.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Volkswagen LT 35 TDI (2DX0FE)
  • Motor: 4-Zylinder-Reihen-Diesel
  • Leistung: 75 kW bei 3.500 1/min
  • Hubraum: 2.459 cm³
  • Getriebe: manuelle 5-Gang-Schaltung
  • zulässiges Gesamtgewicht: 3.490 kg
  • Leergewicht: 2.470 kg
  • Länge: 6.040 mm
  • Breite: 2.110 mm
  • Höhe: 2.630 mm

Auf-/Ausbau:

  • Hersteller: Magirus, Görlitz
  • Typ: VGW 14502
  • Fabrik-Nr.: 0556

Lackierung: RAL 3000 (Feuerrot), Unilack

Ausstattung/Beladung u. a.:

  • manueller Lichtmast inkl. Scheinwerfer am Heck
  • 2 PA-Halterungen im Aufbau
  • Steckleiterteile auf dem Dach
  • hydraulischer Rettungssatz

Das Fahrzeug wurde durch ein im Dezember 2022 ausgeliefertes Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20) ersetzt. Im Frühjahr 2023 folgte die Ausmusterung.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 3 Rundumkennleuchten Hella KL 700, davon eine am Heck
  • Sondersignal Fiamm TA/4 Presslufthorn
  • Heckwarneinrichtung mit 5 gelben LED-Modulen
Besatzung 1/5 Leistung 75 kW / 102 PS / 101 hp
Hubraum (cm³) 2.459 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.490
Tags
Eingestellt am 22.03.2009 Hinzugefügt von berlin
Aufrufe 4099

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Potsdam-Mittelmark (PM)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Potsdam-Mittelmark (PM) ›