Einsatzfahrzeug: Lund - Falck - RTW - 32 935 (a.D.)

Lund - Falck - RTW - 32 935 (a.D.)
Lund - Falck - RTW - 32 935 (a.D.)
  • Lund - Falck - RTW - 32 935 (a.D.)
  • Lund - Falck - RTW - 32 935 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V26006 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Lund - Falck - RTW - 32 935 (a.D.) Kennzeichen HXD 070
Standort Europa (Europe)Schweden (Sweden)Skåne län (Provinz Skåne)
Wache Ambulansstation Lund Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Falck
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 318 CDI Auf-/Ausbauhersteller AMZ Kutno
Baujahr 2008 Erstzulassung 2008
Indienststellung 2008 Außerdienststellung Ja, aber Jahr unbekannt
Beschreibung

Rettungswagen RTW als Vorführfahrzeug der Firma AMZ auf der Rettmobil 2009 in Fulda.
Stationiert ist das Fahrzeug auf der Rettungswache Lund / Provinz Skåne und wird betrieben von Falck.

Fahrgestell:
Mercedes-Benz Sprinter 318 CDI, NCV3

Ausbau:
AMZ Kutno

Baujahr:
2008

Das Fahrzeug ist als "Rettungswagen der Zukunft" mit Computern und ähnlichen Hilfsmitteln ausgestattet. Die Sondersignalanlage des Fahrzeuges stammt von Standby (Blaulichtbalken M)

Der RTW gilt bereits als Groß-RTW
Rettungswagen RTW als Vorführfahrzeug der Firma AMZ auf der Rettmobil 2009 in Fulda. Stationiert ist das Fahrzeug auf der Rettungswache Lund / Provinz Skåne und wird betrieben von Falck. Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 318 CDI NCV3 Ausbau: AMZ Kutno Baujahr: 2008 Das Fahrzeug ist als "Rettungswagen der Zukunft" mit Computern und ähnlichen Hilfsmitteln ausgestattet. Die Sondersignalanlage des Fahrzeuges stammt von Standby (Blaulichtbalken M)

Dieser RTW gilt bereits als Groß-RTW.

Ausrüster Standby GmbH
Sondersignalanlage
  • Standby M Warnbalken
  • Standby BL76 Frontblitzer
  • Standby BL76 Intersection Lights
  • Standby BL76 Seitenblitzer
  • Standby BL76 Heckblitzer
Besatzung 1/1 Leistung 135 kW / 184 PS / 181 hp
Hubraum (cm³) 2.987 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
Eingestellt am 07.06.2009 Hinzugefügt von Christopher Benkert
Aufrufe 3798

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Skåne län (Provinz Skåne)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Skåne län (Provinz Skåne) ›