Einsatzfahrzeug: Florian Münster 07 GW-L2 01

Florian Münster 07 GW-L2 01
Florian Münster 07 GW-L2 01
  • Florian Münster 07 GW-L2 01

Einsatzfahrzeug-ID: V194346 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Münster 07 GW-L2 01 Kennzeichen MS-MS 1316
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenMünster (MS)
Wache FF Münster LZ 07 Gremmendorf Zuständige Leitstelle Leitstelle Münster (MS)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Gerätewagen-Logistik/Nachschub Hersteller Scania
Modell P 310 4x4 Auf-/Ausbauhersteller Freytag Karosseriebau
Baujahr 2018 Erstzulassung 2018
Indienststellung 2018 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Gerätewagen-Löschwasserrückhaltung (GW-L2) der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Münster, Löschzug Gremmendorf.

Hinter der Abkürzung verbirgt sich ein Gerätewagen Löschwasserrückhaltung. Diesen Fahrzeugtyp gibt es im Stadtgebiet nur einmal. Als Sonderfahrzeug wird dieses Fahrzeug auch im ganzen Stadtgebiet eingesetzt. Die Beladung ermöglicht es, große Mengen an kontaminiertem Löschwasser aufzufangen und zwischenzulagern. Weiterhin ist es möglich überschüssiges Löschwasser direkt abzupumpen, um dadurch Schäden durch Löschwasser zu minimieren.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Scania P 310 4x4
  • Motorleistung: 228 kW bei 1.900 1/min (5-Zylinder Dieselmotor)
  • Hubraum: 8.867 cm³
  • zulässiges Gesamtgewicht: 15.000 kg

Aufbau: Freytag Karosseriebau GmbH & Co. KG

Ladebordwand:

  • Hersteller: Palfinger Tail Lifts GmbH
  • Modell: MBB C 1500 S
  • Tagkraft: 1.500 kg bei Lastabstand 1.000 mm
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Dachbalkensystem Hänsch DBS 4000
  • 2 Frontblitzer Hänsch Sputnik SL
  • Martin-Horn 2298 GM
  • 2 Kennleuchtenmodule Hänsch Intergro Universal am Heck
  • 6x LED-Verkehrsabsicherungssystem RWS Hänsch Sputnik nano (gelb)
Besatzung 1/5 Leistung 228 kW / 310 PS / 306 hp
Hubraum (cm³) 8.867 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 15.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 08.08.2023 Hinzugefügt von Felix25
Aufrufe 1223

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Münster (MS)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Münster (MS) ›