Einsatzfahrzeug: Reinach - Rettungsdienste NWS - RTW - NWS 02

Reinach - Rettungsdienste NWS - RTW - NWS 02
Reinach - Rettungsdienste NWS - RTW - NWS 02
Blick durch die Hecktür in den Patientenraum.

Einsatzfahrzeug-ID: V176814 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Reinach - Rettungsdienste NWS - RTW - NWS 02 Kennzeichen BL 127646
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)Basel-Landschaft
Wache Rettungsdienste NWS RW Reinach Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Kommerzielles Unternehmen (Privat)
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 519 CDI Auf-/Ausbauhersteller Miesen
Baujahr 2019 Erstzulassung 2020
Indienststellung 2020 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rettungswagen RTW der Rettungsdienst NordWestSchweiz (NWS) AG in Reinach

Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 519 CDI („VS30“)
Aufbau: Miesen
Baujahr: 2019

Beladung/Ausstattung:

  • Unfalldatenschreiber (UDS) / Restwegaufzeichnungsgerät (RAG)
  • Rückfahrkamera
  • Verkehrswarnanlage
  • Klimaanlage
  • Standheizung
  • Umfeldbeleuchtung
  • Befestigungssystem mit Be- und Entladefunktion für Fahrtrage Kartsana Bravo 2
  • Kamerasystem im Patientenraum
  • Notfallrucksack Kreislauf
  • Notfallrucksack Beatmung
  • Kindernotfalltasche
  • Traumatasche
  • EKG/Defibrillator Zoll
  • Beatmungsgerät Monnal T60
  • Absaugpumpe Weinmann Accuvac Pro
  • Fahrtrage Kartsana
  • Tragestuhl mit Treppenraupe Stryker
  • Spineboard
  • Schaufeltrage
  • KED-System Ferno
  • Vakuummatratze
  • Brecheisen
  • Faltsignal
  • Verkehrswarnleuchte Triopan Fireball
  • ABC-Pulverfeuerlöscher

Zwei ältere Rettungswagen (RTW) konnte der Rettungsdienst NordWestSchweiz (NWS) kurz nacheinander 2020 durch neue Fahrzeuge ersetzen. Zum einen konnte der Rettungsdienstbetreiber aus dem Kanton Basel-Landschaft von Miesen einen zuvor als Vorführer genutzten RTW mit Kofferaufbau auf Mercedes-Benz 519 CDI übernehmen. Den anderen RTW baute B.A.U.S. AT auf einem leichteren Kastenwagenfahrgestell vom Typ Sprinter 319 CDI auf.

Ausrüster Standby GmbH
Sondersignalanlage
  • 4 LED-Kennleuchtenmodule, davon 2 am Heck
  • Kreuzungsblitzer Standby KB2 HT-1, bestehend aus:
    • 2 LED-Kennleuchten Standby L54
    • 4 LED-Kennleuchten Standby L88
  • 2 Druckkammerlautsprecher
  • Presslufthorn Max Martin 2298 HM
Besatzung 1/1 Leistung 140 kW / 190 PS / 188 hp
Hubraum (cm³) 2.987 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.000
Tags
Eingestellt am 13.01.2022 Hinzugefügt von Christopher Benkert
Aufrufe 1469

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Basel-Landschaft

Alle Einsatzfahrzeuge aus Basel-Landschaft ›