Einsatzfahrzeug: Kater Siegen-Wittgenstein EE04 BtLKW 01

Kater Siegen-Wittgenstein EE 04 Bt-LKW 01
Kater Siegen-Wittgenstein EE 04 Bt-LKW 01
  • Kater Siegen-Wittgenstein EE 04 Bt-LKW 01

Einsatzfahrzeug-ID: V175655 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Kater Siegen-Wittgenstein EE04 BtLKW 01 Kennzeichen NRW8-1361
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenSiegen-Wittgenstein (SI, BLB)
Wache MHD OV Netphen Zuständige Leitstelle Leitstelle Siegen-Wittgenstein (SI)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Malteser Hilfsdienst (MHD)
Klassifizierung Betreuungslastkraftwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Atego 918 L Auf-/Ausbauhersteller Ewers GmbH & Co KG
Baujahr 2021 Erstzulassung 2021
Indienststellung 2021 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Betreuungs-Lastkraftwagen (Bt-LKW) des Katastrophenschutzes im Land Nordrhein-Westfalen, zugeordnet dem Malteser Hilfsdienst Ortsverein Netphen und eingesetzt in der Einsatzeinheit Siegen-Wittgenstein 04

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Atego 918 L
  • Motorleistung: 130 kW bei 2.200 1/min (4-Zylinder Diesel)
  • Hubraum: 4.249 cm³
  • Getriebe: Automatikgetriebe
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 9.500 kg
  • Leergewicht: 6.175 kg
  • Länge: 7.545 mm
  • Breite: 2.550 mm
  • Höhe: 3.200 mm

Aufbau: Ewers GmbH & Co KG

Ausstattung:

  • Ladebordwand Palfinger mit 1.000 kg Tragkraft
  • Ladungssicherungssystem

Der Gerätewagen mit Schwenkwänden ist multi-flexibel einsetzbar. Innerhalb von Sekunden ist der Zugriff auf den kompletten Laderaum frei. 2/3 des Materials in Boxen – oder auch Tische und Bänke – können von der Seite entnommen werden, ohne die Rollwagen zuvor über die Ladebordwand abzuladen.

Im Sommer 2021 erhielt der Ortsverein Netphen des Malteser Hilfsdienstes einen Betreuungs-Lastkraftwagen (Bt-LKW) des Katastrophenschutzes Nordrhein-Westfalen. Das Fahrzeug ersetzte einen älteren Mercedes-Benz Vario, der an den Ortsverein Werl abgegeben wurde. Die komplette Küchenausstattung des Ortsvereins Netphen wurde auf dem LKW verladen.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Kennleuchten Hänsch Nova LED
  • 2 Frontblitzer Hänsch Sputnik SL
  • 2 Druckkammerlautsprecher
  • LED-Module Hänsch Integro Universalmodul am Heck
Besatzung 1/2 Leistung 130 kW / 177 PS / 174 hp
Hubraum (cm³) 3.249 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 9.500
Tags
Eingestellt am 22.11.2021 Hinzugefügt von ffd
Aufrufe 958

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Siegen-Wittgenstein (SI, BLB)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Siegen-Wittgenstein (SI, BLB) ›