Einsatzfahrzeug: WSP4 - REAN Werft - Dienstboot

WSP4 - REAN Werft - Dienstboot
WSP4 - REAN Werft - Dienstboot
  • WSP4 - REAN Werft - Dienstboot

Einsatzfahrzeug-ID: V173456 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname WSP4 - REAN Werft - Dienstboot Kennzeichen WSP 4
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Saarland
Wache WSP Saarland Dillingen/Saar Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Polizei Organisation Landespolizei
Klassifizierung Polizeiboot Hersteller REAN Werft
Modell leichtes Hafenstreifenboot Auf-/Ausbauhersteller k.A.
Baujahr 2004 Erstzulassung 2004
Indienststellung 2018 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Polizeiboot WSP 4 der Landespolizei Saarland, stationiert bei der Wasserschutzpolizei Dillingen/Saar.

Das Boot wurde 2017 von der Landespolizei Saarland angeschafft und war davor als "WS 27" von 2004 bis 2015 bei der Polizei Hamburg als Hafenstreifenboot in Dienst.

Nachdem das Boot 2015 aufgrund von Umstrukturierungen innerhalb der Polizei Hamburg ausgesondert wurde, erwarb die Polizei Saarland das Boot im Jahre 2017 für 250.000 Euro. Mit dem Kauf der ehemaligen WS 27 wurde der dringende Bedarf nach einem neuen Boot gedeckt. Im Februar 2018 wurde das Boot an seinen neuen Standort Dillingen/Saar überführt. Heute wird das Boot als "WSP 4" von der Staustufe Rehlingen aus eingesetzt.

Technische Daten:

  • Bauwerft: REAN Werft GmbH in Sassnitz
  • Länge: 14,75 m
  • Breite: 4,90 m
  • Tiefgang: 1,40 m
  • Durchfahrtshöhe: 3,30 m
  • Geschwindigkeit: 12 kn, also 22 km/h
  • Motor: Dieselmotor MAN, 346 KW
  • Rumpf: Stahl
  • Aufbau: Aluminium

Zur Ausstattung des Bootes gehören u.a:

  • Klimaanlage und Heizung
  • Magnet-/GPS-Kompass
  • Navigationssysteme
  • Kreisel-Pilot
  • Ruderhaus mit Sitzbank
  • kleine Küche
  • WC
  • Store
  • Bunker- und Maschinenraum

Zu den Aufgaben des Polizeibootes gehören überwiegend Kontrollen der Großschiffe und Sportboote, allerdings kann das Boot auch bei Großveranstaltungen auf dem Wasser, Einbrüche im Hafen oder Unfällen auf dem Leinpfad eingesetzt werden. Einsatzbereit ist es laut der Polizei Saarland drei bis vier Tage in der Woche.

Bei der Polizei Hamburg:

https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/34295/

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage k.A.
Besatzung 1/3 Leistung 346 kW / 470 PS / 464 hp
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
k.A.
Eingestellt am 22.08.2021 Hinzugefügt von joekalmes04
Aufrufe 16712

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Saarland

Alle Einsatzfahrzeuge aus Saarland ›