Einsatzfahrzeug: Rettung Kempen 03 RTW 0x

Rettung Kempen 03 RTW 02
Rettung Kempen 03 RTW 02
  • Rettung Kempen 03 RTW 02
  • Rettung Kempen 03 RTW 02
  • Rettung Kempen 03 RTW 02
  • Rettung Kempen 03 RTW 02
  • Rettung Kempen 03 RTW 02
  • Rettung Kempen 03 RTW 02
  • Rettung Kempen 03 RTW 02
  • Rettung Kempen 03 RTW 02
  • Rettung Kempen 03 RTW 02

Einsatzfahrzeug-ID: V167217 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Rettung Kempen 03 RTW 0x Kennzeichen KK-RD 332
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenViersen (VIE)
Wache FF Kempen RW Kempen Zuständige Leitstelle Leitstelle Viersen (VIE)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation kommunaler / landeseigener Rettungsdienst
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 519 CDI Auf-/Ausbauhersteller GSF
Baujahr 2020 Erstzulassung 2020
Indienststellung 2020 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rettungswagen (RTW) des Rettungsdienst der Stadt Kempen.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 519 CDI (VS30)
  • Motorleistung: 140 kW bei 3.800 1/min (6-Zylinder Diesel)
  • Hubraum: 2.987 cm³
  • Getriebe: Automatkgetriebe
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 5.500 kg

Aufbau: GSF Sonderfahrzeugbau GmbH, Twist

Ausstattung:

  • Umfeldbeleuchtung
  • Elektrische Fahrtrage der Firma Stollenwerk
  • EKG-Defibrillator Corpuls C3
  • Beatmungsgerät Medumat Standard 2
  • Absaugpumpe Laerdal LSU 4000
  • Spritzenpumpe Braun
  • Schaufeltrage, Spineboard, Vakuummatratze
  • Notfallkoffer für Erwachsene und Kinder
  • Evakuierungsstuhl Evac-Chair
  • Sauerstoff Flaschen
  • Rudum Kameras an der Front Seiten und am Heck
  • Rückfahrkamera

Laufbahn:

  • 2020 bis 2023: Rettungsdienst der Stadt Kempen
  • seit 2023: Reserve-Fahrzeug.

Der Rettungswagen war der erste Mercedes-Benz Sprinter aus der Baureihe VS30, der beim Rettungsdienst der Stadt Kempen in Dienst gestellt wurde.

Danke den Kameraden der Rettungswache Kempen für den spotanen Fototermin

Ausrüster Standby GmbH
Sondersignalanlage
  • 2 Hänsch GSF-LED-Integra Module vorne mit GSF-Spoileraufsatz
  • Martin-Horn 2298 GM
  • Kreuzungsblitzer Standby KB2 HT-1, bestehend aus:
    • 2 LED-Kennleuchten Standby BL 52
    • 4 LED-Kennleuchten Standby BL 88
  • Tonfolgeanlage Hänsch TFA 624 mit zwei Druckkammerlautsprecher Hänsch DKL 604
  • LED-Module Hänsch Integro Typ GSF-02 am Heck
  • Heckwarneinrichtung Hänsch effekta RWS Sputnik SL
Besatzung 1/1 Leistung 140 kW / 190 PS / 188 hp
Hubraum (cm³) 2.987 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.500
Tags
Eingestellt am 27.12.2020 Hinzugefügt von feuerwehrmann-112
Aufrufe 24927

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Viersen (VIE)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Viersen (VIE) ›