Einsatzfahrzeug: Ittigen - FW - TLF

Ittigen - FW - TLF
Ittigen - FW - TLF

Einsatzfahrzeug-ID: V163570 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Ittigen - FW - TLF Kennzeichen BE 822
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)Bern
Wache FW Ittigen Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Scania
Modell P360 4x4 Auf-/Ausbauhersteller Vogt
Baujahr 2014 Erstzulassung 2014
Indienststellung 2014 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug (TLF) der Feuerwehr Ittigen im Kanton Bern.

Fahrgestell: Scania
Modell:
P 360 4x4
Baujahr:
2014
Aufbau:
Vogt

Das Fahrzeug wird von der Feuerwehr Ittigen als Basisfahrzeug für praktisch alle Einsätze eingesetzt. Es rückt an zweiter Stelle nach dem EEF aus.

Aussattung:

  • Wassertank: 3.000 Liter
  • Schaummitteltank: 200 Liter (Class A)
  • Pumpe: Feuerlöschkreiselpumpe Ziegler FPN 10-3000, FPH 40-250
  • Schaumdruckzumischung: Vogt Micon D auf alle Druckabgänge und Hochdruck an jedem Abgang einzeln einstellber zwischen 0.1% und 3%
  • Hochdruckschnellangriff 60m DN25 in G4
  • 2 Faltschlauchschnellangriffe in G5 und G6 mit Sicherheitsklappe (verhindern das Füllen des Schlauches solange dieser im Fahrzeug ist, wird durch letztes Truppmitglied geöffnet)
  • Pumpenschnellstartknopf im Armaturenbrett (startet Pumpe und füllt beide Faltschlauchschnellangriffe bis Sicherheitsklappe)
  • Klapplichtmast mit 2 LED-Scheinwerfern und Halterung für Leuchtballon
  • LED Innen- und Umfeldbeleuchtung
  • Dachkasten
  • Schiebetritte unter G1, G2, G5 und G6 mit LED Blinkleuchten (orange)
  • Manuelle Leiterabsenkung
  • Zubringerkiste für 60m B-Druckschlauch
  • Hygieneboard

Beladung:

Fahrer- und Mannschaftskabine:

  • 3 Sitze mit integriertem PA-Gerät
  • Tablet-PC (auf allen Fahrzeugen der Feuerwehr Ittigen)
  • Pumpenschnellstart
  • Funkgerät fest eingebaut
  • Schutzhelm für Maschinist
  • Schlüsseltresor
  • 4 Handlampen mit Ladegerät
  • 4 Stablampen (Lampe und Stabaufsatz)
  • 5 Funkgeräte
  • 3 Wärmebildkameras
  • Atemschutzüberwachungstafel
  • Kunstoffbox mit Fluchthauben

Geräteraum G1:

  • Winkelschleifer
  • Bohrmaschine
  • Werkzeugbox
  • Kunststoffkiste mit:
    - div. Handschuhen
    - Einwegüberkleid
    - Planen
  • 1 Rolle Bindevlies
  • 2 Kanister Bindemittel
  • Motorsäge Stihl
  • Kunststoffkiste mit:
    - Schnittschutzhose
    - Forstarbeiterhelm
    - Motorsägenzubehör
  • Kanister Kraftstoff
  • Überdruckbelüfter benzinbetrieben
  • 2 Unterlegkeile
  • div. Seile
  • 2 Äxte
  • Handsäge
  • Bolzenschnieder
  • Mehrzweckzug
  • Besen
  • Hammer, Ex-Geschützt
  • Hacke
  • Brecheisen
  • Schaufel

Geräteraum G2:

  • Pulverlöscher (ABC)
  • Schaumlöscher (AFFF)
  • 2 CO2-Feuerlöscher 2kg
  • Löschdecke
  • Kabelrolle
  • Stromerzeuger GEKO 6402
  • 3 PA-Geräte
  • Kunststoffbox AS - Sicherung:
    - 2x Sicherungleine 100m
    - Überwachungstafel
  • Kunststoffbox AS - Rettung:
    -
    Fluchthaube
    - Rettungsmaske
    - Rettungstuch
  • Atemschutznotfalltasche
  • 5 Ersatzflaschen für PA-Geräte
  • 6 Verkehrsleitkegel
  • 2 Triopane
  • 2 Warnblitzleuchten

Geräteraum G3:

  • 6 Kunststoffboxen:
  • Einsatzführung
  • Rettungsset
  • Elektromaterial klein
  • Elektropläne
  • Branddienstausrüstung:
    -
    Helm
    - Jacke
    - Hose
    - Handschuhe
  • Absturzsicherung:
    -
    Seil
    - Auffanggurt
    - Schlingen
    - Karabinerhacken
  • Elektromaterial gross:
    - PSA für elektrische Anlagen
  • 8 Schlauchtragekörbe mit C42-Druckschläuchen

Geräteraum G4:

  • 1 Ersatzflasche für PA-Gerät
  • 60 m Schnellangriff Hochdruck mit HD-Strahlrohr Vogt
  • HPC-Strahlrohr Vogt (Erzeugt CAFS-ähnlichen Schaum)
  • Schlauchtragekiste mit 2x20m HD-Schlauch Vogt mit Schnellkupplungen (ermöglichen Verlängerung des Schnellangriffs ohne Unterbrechund der Wasserzufuhr)
  • 7 B-Druckschläuche

Geräteraum G5:

  • Hygieneboard
  • 2 Schlauchtragekörbe mit C55-Druckschläuchen
  • Kunststoffbox Hygienematerial:
    - Seife
    - Papierhandtücher
  • Kunststoffbox Diverses:
    - Kehrichtsäcke
  • Schlauchbrücken
  • C-Mehrzweckstrahlrohr
  • Mittelschaumrohr POK
  • Schwerschaumrohr
  • 2 Schlauchpakete mit HSR
  • 3 Hohlstrahlrohre AWG
  • Hydroschild mit 90° Krümmer
  • C-Schlauch
  • Faltschlauchschnellangriff mit Sicherheitsklappe und HSR
  • Verteiler B-CCC
  • 2 Verteiler C-CC
  • Hydrantenschlüssel
  • 2 Übergangsstücke B-C

Geräteraum G6:

  • Schlauchtransportkiste fahrbar mit 60 m B-Schlauch
  • Faltschlauchschnellangriff mit Sicherheitsklappe und HSR
  • Wasserwerfer Vogt mit Hohlstrahldüse (1.200l/min)
  • Schnellangriffsverteiler
  • 2 Verteiler B-CBC
  • Hydroschild B
  • Kunststoffbox Türöffnung
  • Kunststoffbox Dekontamination
  • 2 Kunststoffboxen Getränke
  • Kunststoffbox Reparaturmaterial für Schläuche
  • Metallbox Material

Geräteraum GR:

  • 1 Druckschlauch B
  • Kabelfernbedienung für Lichtmast
  • Atemschutzüberwachungstafel
  • Bediendisplay für Fahrzeugfunktionen und Pumpe
  • div. Lumpen
  • Warnweste Maschinist
  • Warnweste Einsatzleiter

Besten Dank an den Materialwart der Feuerwehr Ittigen für den Kurzfristigen Fototermin!

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Federal Signal Vama P8000 mit orangen Weitstrahlern
  • 2 Frontblitzer Federal Signal Vama Microled
  • 2 Heckblitzer
Besatzung 1/4 Leistung 265 kW / 360 PS / 355 hp
Hubraum (cm³) 12.742 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 02.08.2020 Hinzugefügt von MREX
Aufrufe 1866

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Bern

Alle Einsatzfahrzeuge aus Bern ›

Anzeige