Einsatzfahrzeug: Florian Hamburg 045 GW-KRD (HH-2633)

Florian Hamburg 045 GW-KRD (HH-2633)
Florian Hamburg 045 GW-KRD (HH-2633)
Geräteraum G1

Einsatzfahrzeug-ID: V159958 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Hamburg 045 GW-KRD (HH-2633) Kennzeichen HH-2633
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Hamburg
Wache BF Hamburg F 045 Kampfmittelräumdienst Zuständige Leitstelle Leitstelle Hamburg (HH)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Gerätewagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Unimog U 5023 Auf-/Ausbauhersteller Schlingmann
Baujahr 2019 Erstzulassung 2019
Indienststellung 2020 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Gerätewagen-Kampfmittelräumdienst GW-KRD des Kampfmittelräumdienstes, F 045.

Das geländegängige Fahrzeug dient sowohl als Zugfahrzeug, als auch dem Transport von Ausrüstung und Personal wie zum Abtransport entschärfter Bomben.

Das Fahrzeug wurde von der Fa. Schlingmann aufgebaut verfügt über eine EX-II-Zulassung nach ADR/GGVSE.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Unimog U 5023
  • Motorleistung: 170 kW bei 2.200 1/min (4-Zylinder Dieselmotor)
  • Hubraum: 5.132 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 85 km/h
  • zulässiges Gesamtgewicht: 14.100 kg
  • Länge: 7.500 mm
  • Breite: 2.550 mm
  • Höhe: 3.400 mm

Aufbau: Schlingmann VARUS

Ausstattung u.a.:

  • Seilwinde der Fa. Werner, Modell F 50.1/B 219 H1, Zugkraft 50 kN
  • Drehbarer Teleskopladekran der Fa. Atlas, Model AK T 33 h A28, Hubkraft 700 kg bei 4,36 m Ausladung
  • Anhängezugvorrichtung
  • Reifendruck-Regelanalage mit Wahlstufen „Straße“, „Sand“ und „Schlechtweg“
  • Tragbarer Stromerzeuger Honda „EU30is“, Leistung 3 kVA
  • Festkamera mit Stativ
  • Videokamera
  • Drohne mit Zubehör
  • Unterwasser-Wandstärkenmessgerät
  • Winkeltrennschleifer
  • Bohrmaschine
  • Zündmaschine
  • Funkauslösesystem
  • Standrohr 2C
  • C-Strahlrohr
  • C-Schlauch 30 m
  • Werkzeug
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Dachbalkensystem Hänsch DBS 4000, umschaltbar von blau auf gelb
  • Martin-Horn 2298 GM
  • 2 Frontblitzer Axixtech MS6
  • Je 2 Heckblitzer Axixtech MS6 an den Aufbaukanten am Heck
Besatzung 1/1 Leistung 170 kW / 231 PS / 228 hp
Hubraum (cm³) 5.132 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 14.100
Tags
k.A.
Eingestellt am 14.02.2020 Hinzugefügt von Heiner Lahmann
Aufrufe 6446

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Hamburg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Hamburg ›

Anzeige