Einsatzfahrzeug: Málaga - Bomberos Aeropuerto Málaga-Costa del Sol - RIV (a.D.)

Málaga - Bomberos Aeropuerto Málaga-Costa del Sol - RIV (a.D.)
Málaga - Bomberos Aeropuerto Málaga-Costa del Sol - RIV (a.D.)
  • Málaga - Bomberos Aeropuerto Málaga-Costa del Sol - RIV (a.D.)
  • Málaga - Bomberos Aeropuerto Málaga-Costa del Sol - RIV (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V152491 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Málaga - Bomberos Aeropuerto Málaga-Costa del Sol - RIV (a.D.) Kennzeichen PMM 1526 G
Standort Europa (Europe)Spanien (Spain)Andalucía (Andalusien)Provincia de Málaga (Provinz Málaga)
Wache Bomberos Aeropuerto Málaga-Costa del Sol Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Flughafenfeuerwehr
Klassifizierung Rapid Intervention Vehicle Hersteller Dodge
Modell W 300 FF Auf-/Ausbauhersteller Rosenbauer
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung Ja, aber Jahr unbekannt
Beschreibung

Ehemaliges Rapid Intervention Vehicle (RIV - Vehículo de Intervención Rápida; VIR) der Bomberos des Aeropuerto Málaga-Costa del Sol (AGP; LEMG) in Málaga in der Provinz Málaga.

Fahrgestell: Dodge
Modell:
FF 300
Aufbau:
Rosenbauer

Eingesetzt wurden die Fahrzeuge zum schnellen Ersteinsatz auf dem Rollfeld bei Zwischenfällen mit Fluggeräten.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Dodge W 300 FF
  • Motorleistung: 170 kW / 230 PS
  • Hubraum: 5.900 ccm
  • Beschleunigung 0-80 km/h: 20 sek
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 5.900 kg
  • Länge: 5.900 mm
  • Breite: 2.100 mm
  • Höhe: 2.450 mm

Ausstattung:

  • Wassertank: 940 Liter
  • Schaummitteltank: 160 Liter AFFF
  • Pumpe: Rosenbauer
  • Dachwasser-Schaumwerfer
  • Schnellangriffseinrichtung mit 25 m formfesten Hochdruckschlauch

Heute befindet sich das Fahrzeug als Teil der Sammlung des Museo de la Aviación de Málaga in der Nähe des Flughafens.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1 Drehspiegelkennleuchte
Besatzung 1/1 Leistung 170 kW / 231 PS / 228 hp
Hubraum (cm³) 5.900 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 13.03.2019 Hinzugefügt von eestii
Aufrufe 406

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Provincia de Málaga (Provinz Málaga)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Provincia de Málaga (Provinz Málaga) ›