Einsatzfahrzeug: Oxelösund - Sörmlandskustens RTJ - IVPA-/FIP-bil - 2 41-6060

Oxelösund - Sörmlandskustens RTJ - IVPA-/FIP-bil - 2 41-6060
Oxelösund - Sörmlandskustens RTJ - IVPA-/FIP-bil - 2 41-6060
  • Oxelösund - Sörmlandskustens RTJ - IVPA-/FIP-bil - 2 41-6060
  • Oxelösund - Sörmlandskustens RTJ - IVPA-/FIP-bil - 2 41-6060

Einsatzfahrzeug-ID: V147763 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Oxelösund - Sörmlandskustens RTJ - IVPA-/FIP-bil - 2 41-6060 Kennzeichen NAW 571
Standort Europa (Europe)Schweden (Sweden)Södermanlands län (Provinz Södermanland)
Wache Brandstation Oxelösund Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung First-Responder-Fahrzeug Hersteller Toyota
Modell Hilux Auf-/Ausbauhersteller Sala Brand
Baujahr 2015 Erstzulassung 2015
Indienststellung 2015 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

IVPA-/FIP-bil (First-Responder-Einsatzfahrzeug) des interkommunalen Feuerwehrverbund Sörmlandskustens Räddningstjänst, stationiert an der Feuerwache in Oxelösund.

Technische Daten:

  • Toyota Hilux N25 Double Cab
  • Aufbau der Firma Sala Brand
  • Automatikgetriebe

Ausstattung:

  • persönliche Schutzausrüstung
  • halbautomatischer Defibrillator Laerdal Heartstart FR2
  • Notfalltasche mit Sauerstoff
  • Rettungsring
  • Feuerlöscher für die Brandklassen ABC
  • Feuerlöschgranate FirePro Släckgranat
  • diverses Kleinwerkzeug

Laufbahn:

  • 2015 bis xxxx: Sörmlandskusten RTJ Brandstation Oxelösund
    als 2 41-6060 - IVPA-/FIP-bil

weitere Informationen:

Der interkommunale Feuerwehrverbund Sörmlandskustens Räddningstjänst beschaffte im Jahr 2015 insgesamt vier dieser Transportbil (First-Responder-Einsatzfahrzeuge) und stationierte sie an den Brandstationen in Oxelösund, Nyköping, Trosa und Vrena.

Ausrüster Standby GmbH
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Standby W1
  • 2 Frontblitzer Standby L 52
  • 6 Seitenblitzer Standby L 52
  • 2 Heckblitzer Standby L 52
  • 1 Druckkammerlautsprecher Standby FSC 100
Besatzung 1/4 Leistung 126 kW / 171 PS / 169 hp
Hubraum (cm³) 2.982 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.080
Tags
k.A.
Eingestellt am 18.08.2018 Hinzugefügt von Tobias Voss
Aufrufe 573

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Södermanlands län (Provinz Södermanland)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Södermanlands län (Provinz Södermanland) ›