Einsatzfahrzeug: Florian Lübeck 10/95-01

Florian Lübeck 10/95-01
Florian Lübeck 10/95-01
  • Florian Lübeck 10/95-01
  • Florian Lübeck 10/95-01
  • Florian Lübeck 10/95-01
  • Florian Lübeck 10/95-01
  • Florian Lübeck 10/95-01
  • Florian Lübeck 10/95-01
  • Florian Lübeck 10/95-01

Einsatzfahrzeug-ID: V146041 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Lübeck 10/95-01 Kennzeichen HL-I 432
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Schleswig-HolsteinLübeck (HL)
Wache BF Lübeck FuRW 1 (RD) Zuständige Leitstelle Leitstelle Lübeck (HL)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Gerätewagen-Sanität Hersteller Mercedes-Benz
Modell Atego 1329 AFE Auf-/Ausbauhersteller GSF
Baujahr 2013 Erstzulassung 2013
Indienststellung 2013 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Gerätewagen Sanität (GW-SAN) der Berufsfeuerwehr Lübeck, stationiert an der Feuer- und Rettungswache 1.

Der Gerätewagen dient zum schnellen Aufbau von drei beheizten Zelten und zur schnellen Versorgung von Verletzten.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Atego 1329 AFE
  • Motorleistung: 210 kW bei 2.200 1/min (6-Zylinder Diesel)
  • Hubraum: 6.374 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 13.100 kg
  • Leergewicht: 8.510 kg
  • Achslast vorne / hinten: 5.440 / 7.700 kg
  • Länge: 7.800 mm
  • Breite: 2.540 mm
  • Höhe: 3.380 mm

Aufbau: GSF

Ausstattung u.a.:

  • Ladebordwand MBB Palfinger, teilbar
  • 9 Spineboards inkl. Zubehör
  • 33 DIN-Tragen
  • 4 Transportwagen Zelt mit je
    • Vetter Sanitätszelt MT40
    • 4 Zeltlampen
    • 3 Druckluftflaschen
  • 3 Transportwagen Heizung mit je
    • Heizgerät Remko ATK25 inkl. Abgasrohr und Warmluftschläuche
    • Honda Stromerzeuger EU 20i
    • Arbeitsleuchte 360°
  • 3 Transportwagen Verbandsmaterial mit je
    • Diverse Kunststoffkisten für Verbandsmaterial
    • Staufach für Rettungsrucksack
    • Sauerstoffversorgung mit 2x 10 Liter O² Flaschen
  • Lichtmast mit Kabelfernbedienung
  • Werkzeug
  • Feuerlöscher
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Kennleuchten Hänsch Nova LED
  • Martin-Horn 2297 GM
  • 2 Frontblitzer Hänsch Sputnik nano
  • 2 Kennleuchten Hänsch Comet-B LED am Heck

Besatzung 1/2 Leistung 210 kW / 286 PS / 282 hp
Hubraum (cm³) 6.374 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 13.100
Tags
k.A.
Eingestellt am 02.06.2018 Hinzugefügt von Heiner Lahmann
Aufrufe 3732

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Lübeck (HL)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Lübeck (HL) ›