Einsatzfahrzeug: Helsinki - Helsingin Kaupungin Pelastuslaitos - TMF - HE106

Helsinki - Helsingin Kaupungin Pelastuslaitos - TMF - HE106
Helsinki - Helsingin Kaupungin Pelastuslaitos - TMF - HE106
  • Helsinki - Helsingin Kaupungin Pelastuslaitos - TMF - HE106

Einsatzfahrzeug-ID: V145414 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Helsinki - Helsingin Kaupungin Pelastuslaitos - TMF - HE106 Kennzeichen XMT-765
Standort Europa (Europe)Finnland (Finland)Uusimaa
Wache BF Helsinki Wache 1 - Kallio (FW) Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Teleskopmast Hersteller Sisu
Modell DK12M Auf-/Ausbauhersteller Bronto Skylift
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Telekopmastfahrzeug (Puomitikasauto) der Feuerwehr Helsinki (Helsingin Kaupungin Pelastuslaitos), stationiert an der Hauptfeuerwache Kallio in Helsinki.

Fahrgestell: Sisu
Modell:
DK12M
Aufbau:
Bronto Skylift

Zum Aufgabengebiet dieses Teleskopmastfahrzeugs gehört vorrangig die Höhen- und Tiefenrettung sowie die Brandbekämpfung auf dem Gebiet der Stadt Helsinki.

Technische Daten:

  • Ausbau: Bronto Skylift
  • Gelenkmast: F 61 RPX, 4-teiliger Gelenkmast mit Gelenkarm am Korb auf Drehturm 360 Grad drehbar
  • Arbeitshöhe: 61 m
  • Maximale Reichweite: 33 m
  • Arbeitskorb: 5 Mann-Korb mit einer Traglast von 500 kg
  • Abstützung: 4 Stützen in Waagerecht-Senkrecht
  • Steigrohr zum Korb mit einer Leistung von 3.800 l/min
  • 4 Arbeitsstellenscheinwerfer in LED-Technick am Korb
  • Schnellangriffseinrichtung mit 25 Meter formfesten Druckschlauch und Hohlstrahlrohr auf Haspel im Rettungskorb
  • Wenderohr am Arbeitskorb Akron Akromatic mit einer Leistung von 2.300 l/min

Ausstattung:

  • Rückfahrkamera
  • Umfeldbeleuchtung
  • Krankentragenhalterung
  • fester Stromerzeuger mit einer Leistung von 7,5 kVA
  • Druckluftzufuhr via Steigleitung zum Rettungskorb, bestehend aus einer Batterie von 6x 300 bar Druckluftflaschen
  • Arbeitsstellenscheinwerfer
  • Ladeerhaltung 230V

Beladung:

  • Schleifkorbtrage
  • Multifunktionsleiter
  • Unterleghölzer für die Stützen
  • Motorkettensäge
  • Atemschutzgeräte
  • Handwerkzeugkasten

Helsingin Kaupungin Pelastuslaitos:

Helsingin Kaupungin Pelastuslaitos ist der Rettungszweckverband der Stadt Helsinki im Süden von Finnland. Der Rettungszweckverband umfasst sowohl die Feuerwehr als auch den Rettungsdienst und dies auf einer Fläche von rund 715,55 km² zu Land wie zu Wasser. Dem Rettungszweckverband unterstehen insgesamt 9 sogenannte permanente Feuerwachen (Berufsfeuerwehren), die 24/24 besetzt sind und 15 Freiwilligen Feuerwehren, die auf Abruf aktiviert werden.

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • 2 Frontblitzer Federal Signal Vama CD-116 im Dachalkoven
  • 4 Frontblitzer Federal Signal Vama Impaxx IPX3 im Dachalkoven
  • 2 Frontblitzer Federal Signal Vama Micropulse neben den Seitenspiegeln
  • 2 Frontblitzer Federal Signal Vama Microled Plus im Kühlergrill
  • 2 Frontblitzer Federal Signal Vama Impaxx IPX3 im Kühlergrill
  • 8 Seitenblitzer Federal Signal Vama Impaxx IPX3
  • 2 Heckblitzer Federal Signal Vama Microled Plus
Besatzung 1/1 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
k.A.
Eingestellt am 03.07.2018 Hinzugefügt von André Streich
Aufrufe 1630

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Uusimaa

Alle Einsatzfahrzeuge aus Uusimaa ›