Einsatzfahrzeug: Florian Kothen 42/01

Florian Kothen 42/01
Florian Kothen 42/01

Einsatzfahrzeug-ID: V137505 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Kothen 42/01 Kennzeichen KG-2369
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernSchweinfurt
Wache FF Kothen Zuständige Leitstelle Leitstelle Schweinfurt (SW, KG, HAS, NES)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell 814 F Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 1998 Erstzulassung 1998
Indienststellung 1998 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug (LF8/6) der Freiwilligen Feuerwehr Kothen (Gemeinde Motten, LK Schweinfurt), auf Basis eines Mercedes-Benz 814F und dem feuerwehrtechnischen Ausbau durch die Firma Albert Ziegler.

Technische Daten:

Fahrgestell:

  • Mercedes Benz 814 F, LN 2
  • Leistung: 103 kW/139 PS bei 2.600 U/min
  • 4-Zylinder-Reihendieselmotor Typ OM 364 LA
  • Hubraum: 3.972 cm³
  • 5-Gang-Schaltgetriebe
  • Länge: 6.300 mm
  • Breite: 2.500 mm
  • Höhe: 2.850 mm
  • Radstand: 3.150 mm
  • Leergewicht: 4.900 kg
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 7.490 kg

Aufbau:

  • Hersteller: Albert Ziegler
  • Baujahr: 1998
  • Fabriknummer: 0115/1072
  • Ziegler-Kofferaufbau mit 5 Geräteräumen
  • integrierter Löschwasserbehälter mit 600 l Wasser
  • festeingebaute Feuerlöschkreiselpumpe FP 8/8

Farbgebung:

  • Aufbau und Kabine in Feuerrot RAL 3000 lackiert
  • Fahrgestell und Felgen in Tiefschwarz RAL 9005
  • Kotflügel und Stoßstangen in Reinweis RAL 9010

Beladung:

  • Beladung nach DIN Norm
  • Tragkraftspritze PFPN 10/1000
  • Hydraulischer Rettungssatz Weber mit Spreizer SP 45 und Schneidgerät S 90 sowie Rettungszylinder
  • Schnellangriff S 25 mit 50 m Formstabilem Druckschlauch und Hohlstrahlrohr
  • 4 Atemschutzgeräte, 2 in der Kabine entgegen der Fahrtrichtung, 2 im Aufbau
  • 4 tlg. Steckleiter
  • Saugzubehör
  • Ölbinder
  • Schaufeln, Besen
  • 5 kVA Stromerzeuger
  • Beleuchtungssatz bestehend aus 2x 1000 W Halogenstrahler, Lichtbrücke, Stativ, Kabeltrommel
  • Verkehrsicherungsmaterial bestehend aus Euroblitzen und Leitkegeln
  • Motorkettensäge mit Waldarbeiter Schutzausrüstung
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2x Drehspiegelkennleuchte Bosch RKLE 150
  • 1x Heckkennleuchte Bosch RKLE 110
  • 2x Frontblitzer Hänsch Typ 40 pico
  • Pressluftanlage Fiamm
  • Lautsprecher
Besatzung 1/8 Leistung 103 kW / 140 PS / 138 hp
Hubraum (cm³) 3.972 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 7.490
Tags
Eingestellt am 02.07.2017 Hinzugefügt von berlin
Aufrufe 2899

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Schweinfurt

Alle Einsatzfahrzeuge aus Schweinfurt ›

Anzeige