Einsatzfahrzeug: Rotkreuz Kempten 72/02

Rotkreuz Kempten 72/02
Rotkreuz Kempten 72/02
  • Rotkreuz Kempten 72/02

Einsatzfahrzeug-ID: V133990 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Rotkreuz Kempten 72/02 Kennzeichen KE-RK 257
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernKempten
Wache BRK RW Kempten Zuständige Leitstelle Leitstelle Allgäu (KE, LI, OA, OAL, KF)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Bayerisches Rotes Kreuz (BRK)
Klassifizierung Krankentransportwagen Hersteller Ford
Modell Transit 4x4 Auf-/Ausbauhersteller AmbulanzMobile (Schönebeck)
Baujahr 2016 Erstzulassung 2016
Indienststellung 2016 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Krankentransportwagen Typ Bayern 2015 (KTW BY 2015 4x4) des Bayerischen Roten Kreuz Kreisverband Oberallgäu, eingesetzt an der Rettungswache Kempten (Allgäu)

Fahrgestell:

  • Ford Transit L2H2 4WD
  • Motor: 4-Zylinder-Diesel
  • Hubraum: 2.198 cm³
  • Motorleistung 92 kW /125 PS bei 3500/min
  • Antrieb: Hinterradantrieb mit automatisch zuschaltendem Antrieb der Vorderachse (Allradantrieb)
  • Getriebe:Manuelles 6-Gang-Schaltgetriebe
  • Vmax: ca. 140 km/h
  • Sitzplätze: 4 + 1 Liegeplatz
  • Radstand: 3.300 mm
  • Länge: 5.531 mm
  • Höhe: 2.783 mm
  • Breite: 2.095 mm
  • zGG: 3.500 kg

Ausbau: Ambulanzmobile

Das Fahrzeug ist die allradangetriebene Variante des Standard-KTW BY 2014, nachdem dessen Basisfahrzeug Ford Transit custom (Typ V362) nur mit Frontantrieb verfügbar ist. Der Ausbau des KTW BY 2015 4x4 wurde ebenfalls durch Ambulanzmobile Schönbeck übernommen und basiert auf dem KTW BY 2014 MP1.

Die Beladung umfasst u.a.:

  • Notfallrucksack
  • Absaugpumpe
  • AED
  • Weinmann Inhalationsmodul auf Lifebase III Trageplatte
  • Immobilisationsmaterial
  • Fahrtrage Stryker M1
  • Tragesessel Dlouhy light
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 3 LED-Kennleuchten FG Hänsch Comet-S
  • Tonfolgeanlage FG Hänsch 614
Besatzung 1/1 Leistung 92 kW / 125 PS / 123 hp
Hubraum (cm³) 2.198 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
Eingestellt am 10.01.2017 Hinzugefügt von KaMü
Aufrufe 3676

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Kempten

Alle Einsatzfahrzeuge aus Kempten ›