Einsatzfahrzeug: Brunssum - Brandweer - RW-Kran - 24-3171

Brunssum - Brandweer - RW-Kran - 24-3171
Brunssum - Brandweer - RW-Kran - 24-3171
  • Brunssum - Brandweer - RW-Kran - 24-3171
  • Brunssum - Brandweer - RW-Kran - 24-3171
  • Brunssum - Brandweer - RW-Kran - 24-3171

Einsatzfahrzeug-ID: V133309 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Brunssum - Brandweer - RW-Kran - 24-3171 Kennzeichen 76-BDH-7
Standort Europa (Europe)Niederlande (Netherlands)Province Limburg (Provinz Limburg)
Wache Brandweer Brunssum Post Brunssum Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Rüstwagen-Kran Hersteller Mercedes-Benz
Modell Atego 1629 AF Auf-/Ausbauhersteller Kenbri
Baujahr 2013 Erstzulassung 2013
Indienststellung 2014 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rüstwagen-Kran (RW-Kran - Hulpverleningsvoertuig-Groot; HV-G) der regionalen Feuerwehr Zuid-Limburg, Veiligheidsregio Zuid-Limburg, Region Nr. 24, stationiert bei der Freiwilligen Feuerwehr Brunssum an der Wache Brunssum.

Fahrgestell: Mercedes-Benz
Modell: Atego 1629 AF
Baujahr: 2013
Ausbau: Kenbri

Eingesetzt wird das Fahrzeug vorrangig zur schweren technischen Hilfeleistung und bei Verkehrsunfällen.

Ausstattung:

  • Krananlage Hiab XS 166E-5 HiPro
  • Frontseilwinde Dynawinch
  • Stromerzeuger 20 kVA
  • Umfeldbeleuchtung in LED-Technik
  • Rückfahrscheinwerfer an den Seitenspiegeln
  • Lichtmast 2x LED-Strahler auf 6 Meter ausfahrbar, pneumatisch
  • Anhängerkupplung
  • Ladeerhaltung 230V
  • GPS-Peilsender zur Fahrzeugortung
  • C2000-Datenfunk
  • T2000-Tetra-Digitalfunk

Beladung:

Geräteraum G1:

  • 1 Motorkettensäge von Stihl
  • 1 Rettungssäge von Stihl
  • 1 Motortrennschleifer von Stihl mit Ersatzscheiben
  • 2 Doppelkanister
  • 8 Verkehrsleitkegel
  • 1 Pulverlöscher PG6
  • 1 Schaumlöscher SI9
  • 1 Kohlendioxidlöscher KS6
  • 4 combi-Holzstiele von Gardena
  • 1 Handsäge
  • 1 Fuchsschwanz
  • 1 Axt
  • 2 Schaufeln
  • 2 Heugabeln
  • 2 Spaten
  • 2 Besen
  • 6 Atemschutzreserveflaschen
  • 2 Kisten Schneidwerkzeug:
    - Forstarbeiterhelm
    - Schnittschutzhose
    - Schnittschutzjacke
  • 2 Handwerkzeugkasten
  • 6 Blitzkennleuchten

Geräteraum G2:

  • 1 Glasmesser von Glasmaster
  • 1 Glasmanagmentkoffer
  • 2 Aufsatzschweller
  • 2 Rettungszylinder klein von Holmatro
  • 2 Rettungszylinder mittel von Holmatro
  • 1 Pedalenschneider von Homatro
  • 1 Rettungsspreizer von Holmatro
  • 1 Rettungsschere von Homatro
  • 1 akkubetriebenes Hydraulikaggregat von Holmatro
  • 2 Patientenhelme MSA Gallet F2
  • 2 Saugnäpfe
  • 2 Stab-Fast Stabilisierungstützen
  • 4 Unterlegkeile
  • 2 tragbare Hydraulikaggregate von Holmatro
  • diverses Zubhör für den Rüstsatz

Geräteraum G3:

  • 6 Hebekissen von Vetter
  • 1 Druckluftfüllschlauch
  • 1 Steuereinheit für Hebekissen
  • 2 Luftheber von Vetter
  • 2 Sätze Füllschläuche für Luftheber
  • 2 Ankerplatten
  • 12 Erdanker
  • 2 Büffelheber
  • 1 Wagenheber
  • 1 Anhängerkupplung
  • diverse Schäckel
  • diverses Material in Boxen
  • 1 Notfallrucksack
  • 1 Hygieneboard

Geräteraum G4:

  • 2 handbetrieben Hydraulikpumpen von Holmatro
  • 2 Hydraulikstützen mit Verlängerungen von Holmatro
  • diverse Füsse und Stützköpfe für Hydraulikstützen von Holmatro
  • 4 Kettenhänge von Holmatro
  • 4 Unterlegblöcke Weber Hydraulik ResQ-Blocks
  • diverses Material in Boxen
  • 2 Kabeltrommeln 400V
  • 2 LED-Scheinwerfer
  • 1 Dreibeinstativ
  • 2 B-Druckschläuche
  • 1 Tauchpumpe TP800 von Mast
  • 1 Stromgenerator 3 kVA Honda EC 30i

Geräteraum G5:

  • 1 Schleifkorbtrage
  • 1 Schornsteigfegerset
  • 2 Dreibeinstative
  • 2 Dichtkissen
  • 1 Beleuchtungsballon
  • 1 Schaufetrage von Ferno
  • 1 Spineboard von Ferno
  • 1 Hochleistungslüfter
  • 2 Arbeitsplattformen

Geräteraum G6:

  • 1 Transformator für Beleuchtungsballon
  • diverses Stromzubehör in Kisten
  • 1 Druckluftanschluss auf Trommel 25 Meter
  • 1 Stromanschluss mit Stromverteiler 230V/400V auf Trommel 25 Meter
  • Bedienung der Stromgenerators
  • 3 Kabeltrommeln 230V

Dachbeladung:

  • 1 Multifunktionsleiter

Das Fahrzeug ersetzt einen 10 Jahre alten Rüstwagen auf DAF AE 55 CF:
http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/101504/Parkst...r_-_RW_-_90-771

Brandweer Brunssum:

Die Brandweer Brunssum ist die einzige Freiwillige Feuerwehr der Stadt und Gemeinde Brunssum in der Provinz Limburg. Die Brandweer Brunssum ist eine Mischwehr bestehend vorwiegend aus Freiwilligen Feuerwehrkräften und wird durch eine hauptamtliche Wachabteilung verstärkt. Die hauptamtliche Wachabteilung der Brandweer Brunssum ist an Wochentagen von 08.00 bis 16.00 anwesend und besetzt bei einem Alarm standardmäßig das 1. HLF der Wehr. Tagsüber ist die hauptamtliche Wachabteilung durch die Freiwilligen Feuerwehrkräfte verstärkt. Nachts und an Wochenenden ist die Brandweer Brunssum über Freiwillige Feuerwehrkräfte besetzt. Sie zählt momentan auf 30 Freiwillige zurück.

Die Feuerwehr ist für den Schutz von 27.676 Einwohner auf einer Fläche von 17,34 km² zuständig. Die Gemeinde Brunssum beherbergt die Stadt Brunssum sowie die Ortschaften Rumpen und Treebeek.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Premier Hazard Defender
  • 2 Frontblitzer Premier Hazard XT6
  • 2 Seitenblitzer Premier Hazard XT6
  • 2 Heckblitzer Premier Hazard XT6
  • 2 Verkehrswarnanlagen Whelen Dominator
  • Pressluftanlage Max Martin 2297 NM
Besatzung 1/1 Leistung 188 kW / 256 PS / 252 hp
Hubraum (cm³) 6.374 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 16.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 12.12.2016 Hinzugefügt von eestii
Aufrufe 4537

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Province Limburg (Provinz Limburg)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Province Limburg (Provinz Limburg) ›