Einsatzfahrzeug: Kater Halle 17/19-01

Rotkreuz Halle 03/19-04
Rotkreuz Halle 03/19-04
Hier noch mit altem FRN zu sehen.

Einsatzfahrzeug-ID: V107071 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Kater Halle 17/19-01 Kennzeichen HAL-ZS 24
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Sachsen-AnhaltHalle (HAL)
Wache DRK Halle (Saale) Betreuungszug Zuständige Leitstelle Leitstelle Halle (HAL)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Deutsches Rotes Kreuz (DRK)
Klassifizierung Mannschaftstransportwagen Hersteller Ford
Modell Transit 140 T350 Auf-/Ausbauhersteller COMPOINT-Fahrzeugbau
Baujahr 2012 Erstzulassung 2012
Indienststellung 2012 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) des Katastrophenschutzes der Stadt Halle (Saale), stationiert beim DRK Kreisverband Halle-Saalkreis-Mansfelder Land.

Das MTF wird vom Betreuungszug eingesetzt und kommt im Rahmen der SEG Betreuung, sowie der Gruppe soziale Betreuung zum Einsatz.

Fahrgestell: Ford Transit 140 T350 Trend-Line

Technische Daten:

  • Leistung: 103 kW / bei 3.500 U/min
  • Hubraum: 2.198 cm³
  • Leergewicht: 2.320 kg
  • zul. Gesamtgewicht: 3.500 kg
  • Abmessung (LxBxH): 5.823 x 1.974 x 2.394 mm

Ausbau: Compoint Fahrzeugbau

Ausstattung:

  • Sepura Digitalfunkgerät (festeingebaut)
  • 2 x 2m Handfunkgerät
  • aufblasbares Schnelleinsatzzelt (20m²)
  • Registriermaterial
  • Notfallkoffer
  • Decken
  • Stromaggregat (1,5 kVA)
  • Zeltleuchte
  • Klapptische
  • Klappstühle
  • Betreuungsrucksack
  • Rucksack Kinderspielzeug
  • 2 x Krankentrage
  • Krankentragenlagerungsbock

Das Land Sachsen-Anhalt stellte im Jahr 2012 einen Aufstellungserlass für den Katastrophenschutz auf. Darin waren u.a. die Fahrzeugvorhaltungen neu geordnet worden. auf dieser Basis finanzierte das Land die Beschaffung diverser MTF für die Katastrophenschutzeinheiten der einzelnen Landkreise und kreisfreien Städte. Diese konnten über die Art und Ausstattung des Fahrzeuges frei verfügen und mussten lediglich kleine Beschränkungen einhalten.

Die Stadt Halle (Saale) beschaffte in Zusammenarbeit mit dem DRK zwei baugleiche MTF auf Ford Transit für den Betreuungszug. Die Firma Compoint Fahrzeugbau baute die Fahrzeuge nach den Vorgaben des DRK aus. Nun finden bis zu acht Einsatzkräfte in dem Fahrzeug Platz. Die Finanzierung der jeweils 37.000 Euro teuren Fahrzeuge übernahm das Land Sachsen-Anhalt zu 100 %. Dazu wurden je Fahrzeug sechs Bekleidungssets für die geplanten Helfer der Fahrzeuge durch das Land beschafft, sodass eine Beschaffungssumme von 80.000 € für beide Fahrzeuge plus Bekleidung zusammen kommen.

Dieses Fahrzeug wird hauptsächlich durch die Gruppe soziale Betreuung genutzt. Dafür besitzt es als Beladung ein Schnelleinsatzzelt mit Beleuchtung, Sitzmöglichkeiten, ein Notfallkoffer, ein Betreuungsrucksack, Kinderspielzeug und Krankentragen. Das zweite MTF wird durch die Gruppe Unterkunft genutzt. Beide Fahrzeuge lösten ältere MTW aus Bundesbeschaffung (Ford Transit von 1992 und MB Sprinter von 1999) ab.

Zum Aufnahmezeitpunkt war das Fahrzeug noch mit der "06" als Standortkennzeichnung beklebt. Seit dem 01.10.2012 hat der DRK Betreuungszug die 03 als Ortskenner, zudem änderte sich die Nummer des MTF auf "-04".

Vielen Dank an das DRK Halle für den freundlichen Fototermin!


Ehemaliger Funkrufname: Rotkreuz Halle 03/19-04

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • 3 x Federal Signal LE-106 HE Doppelblitzleuchte (1x am Heck nachgerüstet)
  • Hänsch Typ 620 Sondersignalanlage
Besatzung 1/7 Leistung 103 kW / 140 PS / 138 hp
Hubraum (cm³) 2.198 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
Eingestellt am 10.05.2013 Hinzugefügt von André Podschun
Aufrufe 15252

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Halle (HAL)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Halle (HAL) ›