Einsatzfahrzeug: Bielsko-Biała - PSP - RW - 331S43

Bielsko-Biała - PSP - RW - 331S43
Bielsko-Biała - PSP - RW - 331S43
  • Bielsko-Biała - PSP - RW - 331S43

Einsatzfahrzeug-ID: V9998 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Bielsko-Biała - PSP - RW - 331S43 Kennzeichen BLM 5551
Standort Europa (Europe)Polen (Poland)Śląskie (Schlesien)Bielsko-Biała (Bielitz-Biala)
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Rüstwagen-Kran Hersteller Mercedes-Benz
Modell 1726 AK Auf-/Ausbauhersteller Saurus
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rüstwagen RW-Kran (Samochód Ciężki Ratownictwa Technicznego; SCRt) der Staatlichen Berufsfeuerwehr (PSP; Panstwowa Straż Pożarna) Bielsko-Biała, stationiert an der Feuerwache 1

Fahrgestell: Mercedes-Benz 1726 AK, SK '88
Sitzplätze: 1+2
Zul. Gesamtmasse: 18.000 kg (aufgelastet von 17.000 kg)

Aufbau: Bronto + Saurus
Baujahr: 1993

Motor
Typ: OM 442
Art: V8 Saugdiesel
Hubraum: 15.078 ccm
Leistung: 195 kW / 265 PS bei 2.100 U/min
Drehmoment: 990 Nm bei 1.000-1.600 U/min

Ausrüstung (u.a.)

  • hydraulische Rettungsgeräte (Holmatro)*
  • Hebekissen
  • Trennschleifer
  • Motorsägen
  • Notfalltasche
  • Spineboard
  • Kramerschienen
  • zwei Stromerzeuger
  • Kabeltrommeln
  • Lichtmast
  • drei Halogen-Arbeitsstellenscheinwerfer (Bosch)
  • Gefahrgut-Ausrüstung (z.B. Pumpen, Schläuche, Dichtkissen)
  • Chemikalienschutzanzüge
  • Pressluftatmer
  • Drucklüfter
  • Frontseilwinde
  • Heckkran Hiab 071

* wurden im Jahr 2009 durch umfangreichen Rettungssatz (u.a. Schere, Spreizer, Rettungszylinder, Hochleistungsaggregat, Doppelschlauchhaspel) von Lukas (mit Mono-Kupplung) ersetzt

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 3 Drehspiegel-Kennleuchten Bosch RKLE 150
  • Druckkammerlautsprecher
Besatzung 1/2 Leistung 195 kW / 265 PS / 261 hp
Hubraum (cm³) 15.078 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.000
Tags
Eingestellt am 19.07.2007 Hinzugefügt von Grzegorz Fortuna
Aufrufe 3400

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Bielsko-Biała (Bielitz-Biala)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Bielsko-Biała (Bielitz-Biala) ›