Einsatzfahrzeug: Florian Circus Busch-Roland TLF 16 (a.D./1)

Florian Circus Busch-Roland TLF 16 (a.D./1)
Florian Circus Busch-Roland TLF 16 (a.D./1)
Fotografiert in Moers (NRW) im Jahr 1991
  • Florian Circus Busch-Roland TLF 16 (a.D./1)
  • Florian Circus Busch-Roland TLF 16 (a.D./1)
  • Florian Circus Busch-Roland TLF 16 (a.D./1)

Einsatzfahrzeug-ID: V98187 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Circus Busch-Roland TLF 16 (a.D./1) Kennzeichen HI-PE 67
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenHildesheim (HI, ALF)
Wache WF Circus Busch-Roland (a.D.) Zuständige Leitstelle Leitstelle Hildesheim (HI)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Werkfeuerwehr
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Magirus Deutz
Modell F 150 D 10 A Auf-/Ausbauhersteller Glasenapp
Baujahr 1967 Erstzulassung 1967
Indienststellung k.A. Außerdienststellung Ja, aber Jahr unbekannt
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug TLF 16 der
Werkfeuerwehr Circus Busch-Roland Berlin
,
zugelassen in Alfeld im Landkreis Hildesheim,
dem Sitz der Circus Busch-Roland Alfelder Circus GmbH.

Fahrgestell:
Magirus F 150 D 10 A
Motorleistung: 150 PS / 110 kW,
Gesamtgewicht: 10.200 kg.
Erstzulassung: 16.02.1967

Aufbau:
Glasenapp,
Lackierung: RAL 3024 (Leuchtrot).

Laufbahn
Baujahr: 1967,
Indienststellung bei der Berliner Feuerwehr,
Verkauf an Circus Busch-Roland: ca. 1983
ausgemustert dort: ?,
anschließend verm. verschrottet.
Pumpe:
Festpumpe Metz FP 16/8,
Leistung: 1.600 l/min bei 8 bar.

Löschmittel:
Wassertankinhalt: 2.400 Liter,
Schaummittel in Kanistern

Beladung / Ausstattung u.a.:
angenäherte Normbeladung für ein TLF 16:

Anmerkungen zum Fahrzeug:
Der Circus Busch-Roland erwarb häufiger gebrauchte Fahrzeuge der Berliner Feuerwehr. Mit diesem TLF 16 konnte der Brandschutz bei Vorführungen im Zelt sicher gestellt werden und das Unternehmen war nicht gezwungen, ein Tanklöschfahrzeug der örtlichen Feuerwehr anzufordern und zu bezahlen.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

Rundumkennleuchten: Eisemann RKLE 90

Besatzung 1/5 Leistung 110 kW / 150 PS / 148 hp
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 10.200
Tags
Eingestellt am 07.06.2012 Hinzugefügt von JUFoto
Aufrufe 7066

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Hildesheim (HI, ALF)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Hildesheim (HI, ALF) ›