Einsatzfahrzeug: Florian Goslar 62/44 (a.D.)

Florian Goslar 62/44 (a.D.)
Florian Goslar 62/44 (a.D.)
  • Florian Goslar 62/44 (a.D.)
  • Florian Goslar 62/44 (a.D.)
  • Florian Goslar 62/44 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V98083 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Goslar 62/44 (a.D.) Kennzeichen GS-U 162
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenGoslar (GS, BRL, CLZ)
Wache k.A. Zuständige Leitstelle Leitstelle Goslar (GS)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Hilfeleistungstanklöschfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell L 409 Auf-/Ausbauhersteller Bode Feuerschutz
Baujahr 1977 Erstzulassung 1977
Indienststellung 1977 Außerdienststellung 2011
Beschreibung

Ein Hilfslöschfahrzeug (HiLF) der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Bad Harzburg,
Ortsfeuerwehr Bündheim.

Fahrgestell: Mercedes Benz

Modell: 409 Benzinmotor

Ausbauer: Bode Feuerschutz Hannover

Höchstgeschwindigkeit: 104 km/h

Vorbaupumpe: Metz 800l bei 8 bar

Das Fahrzeug wurde 1977 als Hilfslöschfahrzeug (HiLF) in Dienst gestellt.

Als Hi-LF diente dieses Fahrzeug der Wasserversorgung, der Atemschutzreserve und der Durchführung kleiner technischer Hilfeleistungen. Nach dem Zugang des LF 8 (62-28) im Jahr 1997 wurde das Hi-LF zum Mehrzweckfahrzeug mit der Bezeichnung MZF (62-49) umgerüstet und ersetzte ein älteres Fahrzeug gleicher Bauart, welches vorher diese Kennung trug.

Mit Übergabe des neuen MZF im Jahr 2003, nahm das Fahrzeug wieder seine alte Stellung als Hi-LF in unserer Feuerwehr ein. Die Beladung bestand u. a. aus einer TS 8/8 mit den dazugehörigen Saugschläuchen, zahlreichen Druckschläuchen, sonstigen wasserführenden Armaturen, einem Mehrzweckzug, und einer Kettensäge.

Info FF Bündheim

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

Hella KLJ 70

Fiamm Kompressorhörner

Besatzung 1/5 Leistung 66 kW / 90 PS / 89 hp
Hubraum (cm³) 2.277 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.190
Tags
Eingestellt am 03.06.2012 Hinzugefügt von "Ecki"
Aufrufe 3406

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Goslar (GS, BRL, CLZ)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Goslar (GS, BRL, CLZ) ›