Einsatzfahrzeug: Amsterdam - Geneeskundige Hulpverleningsorganisatie in de Regio - KdoW - 13-814 (a.D.)

Amsterdam - Geneeskundige Hulpverleningsorganisatie in de Regio - KdoW - 13-814 (a.D.)
Amsterdam - Geneeskundige Hulpverleningsorganisatie in de Regio - KdoW - 13-814 (a.D.)
  • Amsterdam - Geneeskundige Hulpverleningsorganisatie in de Regio - KdoW - 13-814 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V95925 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Amsterdam - Geneeskundige Hulpverleningsorganisatie in de Regio - KdoW - 13-814 (a.D.) Kennzeichen 58-NHK-7
Standort Europa (Europe)Niederlande (Netherlands)Province Noord-Holland (Provinz Nordholland)
Wache GHOR Amsterdam-Amstelland (RD) Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe SEG/KatS Organisation kommunaler / landeseigener Rettungsdienst
Klassifizierung Kommandowagen Hersteller Honda
Modell Civic IMA Auf-/Ausbauhersteller Dutch Rescue Vehicles B.V.
Baujahr 2010 Erstzulassung 2010
Indienststellung 2010 Außerdienststellung 2012
Beschreibung

Ehemaliger Kommandowagen (KdoW) des diensthabenden Offiziers (Officier van Dienst Geneeskundig, OvDG) der Geneeskundige Hulporganisatie in de Regio (GHOR) eingesetzt in der Veiligheidsregio Amsterdam-Amstelland, Region Nr. 13, stationiert auf der Hauptwache der GHOR in Amsterdam.

Fahrgestell: Honda
Modell: Civic IMA
Baujahr: 2010
Ausbau: Dutch Rescue Vehicles
Ausserdienststellung: 2012

Eingesetzt wurde das Fahrzeug durch einen der Offiziere der GHOR zum Anfahren von Einsatzstellen.

Ausstattung:

  • Parksensoren am Heck
  • Ladeerhaltung 230 V

Nach einer Laufzeit von gerade einmal zwei Jahren mussten die Fahrzeuge wieder ausser Dienst gehen. Ursache für diese verfrühte Ausserdienststellung war die allgemeine Unzufriedenheit mit den Fahrzeugen, die den Aufgaben nicht gewachsen waren.

Geneeskundige Hulporganisatie in de Regio (GHOR):

Die Geneeskundige Hulporganisatie in de Regio (GHOR), früher auch als Geneeskundige Hulp bij Ongevallen en Rampen bekannt, ist eine staatliche Organisation für die Koordination medizinischer Hilfe bei schweren Unfällen und Katastrophen. Die GHOR stellt die Zusammenarbeit der einzelnen Parteien während eines Katastrophenfalls sicher, vor allem die medizinischen Leistungen und ist ein Teil einer Sicherheits-Region.

Ausrüster Standby GmbH
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Vision Alert 10 Series mit aufgesetzter Blitzkennleuchte Mercura Gyroled in orange
  • Scheibenblitzer
Besatzung 1/1 Leistung 70 kW / 95 PS / 94 hp
Hubraum (cm³) 1.339 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 1.720
Tags
k.A.
Eingestellt am 23.03.2012 Hinzugefügt von paulg
Aufrufe 1440

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Province Noord-Holland (Provinz Nordholland)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Province Noord-Holland (Provinz Nordholland) ›

Anzeige