Einsatzfahrzeug: Ashok Leyland Dost - AEON / RKB - RTW

Ashok Leyland Dost - AEON / RKB - RTW
Ashok Leyland Dost - AEON / RKB - RTW

Einsatzfahrzeug-ID: V95088 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Ashok Leyland Dost - AEON / RKB - RTW Kennzeichen k.A.
Standort SonstigesLeih-, Messe- und Vorführfahrzeuge
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Sonstiger Rettungsdienst
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Ashok Leyland
Modell Dost Auf-/Ausbauhersteller Sonstige
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Der Prototyp eines Rettungswagens für den asiatischen / indischen Markt.

Fahrgestell: Ashok Leyland Dost Ambulance

Der Dost ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit von Ashok Leyland und Nissan. Angetrieben wir er von einem 3-Zylinder Common-Rail-Motor mit 1,5 l Hubraum und 55 PS/150 Nm, die Nutzlast beträgt 1,25 t.

Aufbau:
Der Koffer stammt von AEON RKB Motors, einem Joint Venture zwischen AEON Medical und der RKB GmbH. Der Ausbau erfolgte durch AEON Medical.
Maße des Patientenkoffer (LxBxH) in mm: 2.600 x 1.600 x 1.550

Verwendung:
Das hier gezeigte Fahrzeug ist ein Prototyp für einen Rettungswagen auf Basis des Ashok Leyland Dost. Ausgestellt wurde dieser anläßlich des Kongress EMS 2012 in Neu Delhi vom 13.02. bis zum 15.02.2012.

Das Fahrzeug kann sowohl also BLS- (Basic Life Support) als auch als ALS-Ambulance (Advanced Life Support) eingesetzt werden.

In Indien gibt es keine Norm für Rettungsfahrzeuge und bisher auch keine gesetzliche Grundlage zur Durchführung des Rettungsdienst. Der Kongress EMS 2012 soll daher als offizieller Startschuß zu Installierung eines zentral durch die indische Regierung gesteuerten Rettungsdienst gelten.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • LED-Blitzer
  • E-Horn

 

Besatzung 1/1 Leistung 40 kW / 55 PS / 54 hp
Hubraum (cm³) 1.478 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.500
Tags
Eingestellt am 23.02.2012 Hinzugefügt von icsunonove
Aufrufe 18926

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Leih-, Messe- und Vorführfahrzeuge

Alle Einsatzfahrzeuge aus Leih-, Messe- und Vorführfahrzeuge ›

Anzeige