Einsatzfahrzeug: D-HMUG - KUNO SH-01 - (c/n S-121) (a.D.)

D-HMUG - KUNO SH-01 - (c/n S-121) (a.D.)
D-HMUG - KUNO SH-01 - (c/n S-121) (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V91953 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname D-HMUG - KUNO SH-01 - (c/n S-121) (a.D.) Kennzeichen D-HMUG
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Schleswig-HolsteinSegeberg (SE)
Wache KBA NEH KUNO SH 01 (a.D.) Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation nichtkommerzielle Organisation
Klassifizierung Notarzteinsatzhubschrauber Hersteller Messerschmitt Bölkow-Blohm
Modell BO-105 CBS-4 (LBA: 3025) Auf-/Ausbauhersteller Eigenbau
Baujahr 1974 Erstzulassung 1974
Indienststellung 2011 Außerdienststellung 2011
Beschreibung

Notarzteinsatzhubschrauber des KBA - "Krankentransporte, Behinderten- und Altenhilfe e.V." aus Norderstedt (Schleswig-Holstein, Kreis Segeberg), stationiert in Hartenholm, Rufname „Kuno SH-01“.

Vom 15.07. bis 15.10.2011 war der Notarzteinsatzhubschrauber täglich von 8:00 Uhr bis Sonnenuntergang einsatzbereit.

Besatzung:

  • Notarzt
  • Rettungsassistent
  • Pilot (HEMS-Pilot)

Technische Daten:

  • Typ: BO 105 CB-4
  • Besatzung: 2
  • Passagiere: 3
  • Länge über alles: 11,86 m
  • Rumpflänge: 8,81 m
  • Rumpfbreite: 1,58 m
  • Höhe: 3,02 m
  • Rotordurchmesser Hauptrotor: 9,84 m
  • Rotordurchmesser Heckrotor: 1,90 m
  • Leermasse: 1320 kg
  • Startmasse: max. 2500 kg (2600 kg mit Außenlast)
  • Kraftstoffkapazität: 456 kg
  • Reisegeschwindigkeit: 243 km/h (204 km/h Langstreckengeschwindigkeit)
  • Höchstgeschwindigkeit: 270 km/h
  • Dienstgipfelhöhe: 3050 m
  • Schwebeflughöhe: 3200 m (2430 ohne Bodeneffekt)
  • Reichweite: 450 km bzw. 2,5 Std. Flugzeit (ohne Reserve)
  • Triebwerke: zwei „Rolls-Royce/Allison 250 C20B III“ mit je 313 kW (405 PS)

Medizinische Ausstattung:

  • Gemäß Richtlinien für Notarzeinsatzfahrzeuge (DIN-Ausstattung NEF)
  • Notfallbeatmungsgerät Weinmann Medumat Transport
  • Defibrillator Corpuls 08/16
  • Absaugpumpe Weinmann Accuvac Rescue
  • 3 Notfall-Rucksäcke

Der Hubschrauber war bis 1999 als Polizeihubschrauber im Einsatz, Datensatz: http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/77460/D-HMUG_...21/photo/122680

Einen herzlichen Dank an die Besatzung von KUNO SH-01 und Herrn Gottschalk von KBA e.V. für den netten Fototermin!

Am 15.10.2011 wurde die aktive Projektphase von 3 Monaten beendet. Der Hubschrauber steht jetzt im Winterquartier beim Eigentümer in Mönchengladbach. Jetzt beginnt die Auswertung.

Stand 2014: Die Maschine war zuletzt bei der Firma action concept auf dem Übungshof und wurde für die Sendung "Alarm für Cobra 11" genutzt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage k.A.
Besatzung 1/2 Leistung 596 kW / 810 PS / 799 hp
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.500
Tags
Eingestellt am 04.10.2011 Hinzugefügt von Heiner Lahmann
Aufrufe 30601

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Segeberg (SE)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Segeberg (SE) ›